HOME
Ursula von der Leyen - Kommissionschefin von Gnaden der Rechtsnationalisten

PiS-Partei

Polens Rechtsnationale feiern sich dafür, von der Leyen zur Kommissionschefin gemacht zu haben

Dass sie Kommissionschefin nur mithilfe der Rechtsnationalisten werde, diesen Eindruck wollte Ursula von der Leyen unbedingt vermeiden. Doch nach ihrem knappen Ergebnis will nun die polnische PiS-Partei der Königsmacher sein.

Ursula von der Leyen vor Mikrofonen nimmt Stellung zu Nominierung EU-Kommissionspräsidentschaft

Neue EU-Kommission

Von der Leyens langer Weg an die Spitze Europas

Kombo Ursula von der Leyen und Viktor Orban
Analyse

EU-Spitzenamt

Von der Leyen ist Liebling von Europas Rechten, doch die jubeln zu früh

Von Dieter Hoß
Waldimir Putin beim Besuch eines medizinischen Forschungszentrums

Russischer Ex-Agent

Opfer von Giftgas-Anschlag bat Putin angeblich um Gnade

AfD-Chefin Frauke Petry reckt das Kinn in die Höhe - Sie will das Asylrecht durch ein Gnadenrecht ersetzen

AfD-Grundsatzprogramm

Frauke Petry: Asyl sollte nur noch als Gnade gewährt werden

Trumps Pressesprecher

Sieben Akte ohne Gnade - das große Theater des Sean Spicer

Von Jannis Frech
Jörg Kachelmann
Interview

Jörg Kachelmann

"Ich wollte kämpfen, nicht um Gnade winseln"

Recep Tayyip Erdogan und Jan Böhmermann: Die Anzeige gegen den TV-Satiriker Böhmermann ist noch nicht vom Tisch

Klagen zurückgezogen

Jan Böhmermann profitiert vorerst nicht von Erdogans Gnade

Der russische Präsident Wladimir Putin hat die Entscheidung, Russland für Olympia zu sperren, scharf kritisiert

Olympia ohne Russland

Keine Gnade für russische Leichtathleten - Putin: "Unfair"

Australiens Außenministerin Julie Bishop und Premierminister Tony Abbott sind empört über die Hinrichtungen von zwei Landsmännern in Indonesien

Todesstrafen in Indonesien

Australien ruft nach Hinrichtungen Botschafter zurück

Bittet Islamischen Staat verzweifelt um Freilassung ihres Sohnes: Junko Ishido

Japanische Geiseln

Mutter fleht IS um Gnade für ihren Sohn an

Mehr als zehn Jahre hat der Brasilianer Marco Archer Cardoso Moreira wegen Drogenhandels im indonesischen Gefängnis gesessen. In der vergangenen Nacht wurde auch er von einem Exekutionskommando erschossen.

Keine Gnade für Drogendealer

Indonesien lässt fünf Ausländer hinrichten

Vor einem Jahr wurde Ed und Paula Kassigs Sohn entführt. Er hatte eine Hilfsorganisation für die Opfer des syrischen Bürgerkriegs gegründet.

Kampf gegen den IS-Terror

Eltern von US-Geisel flehen IS um Gnade an

Kinocharts

Scarlett Johansson kennt keine Gnade

Von Sophie Albers Ben Chamo
Mittels Hinweiszetteln in Parks oder über die sozialen Medien warnen sich Hundebesitzer gegenseitig vor tödlichen Attacken auf ihre Vierbeiner.

Mit Gift und Rasierklingen

Hundehasser kennen keine Gnade

Iran

Keine Gnade für Überlebenden einer Hinrichtung

Wikileaks-Informantin

Chelsea Manning bittet Obama um Gnade

Verurteilter Wikileaks-Informant

Manning bittet Obama um Gnade

Ashton Kutcher als Steve Jobs

Keine Gnade für "Jobs"

Von Sophie Albers Ben Chamo

TV-Tipp des Tages für den 14.8.

Ein Chefkoch ohne Gnade

Maria Aljochina

Keine Gnade für Pussy-Riot-Mitglied

"Shootout - Keine Gnade" startet im Kino

Stallone als prügelnder Sprücheklopfer

Kinotrailer

"Shootout - Keine Gnade"

1:0-Erfolg gegen Hoffenheim

Bayern lassen Gnade walten

kann man sich gegen eine maßnahme vom jobcenter wehren?
hallo. ich bin quasi arbeitsunfähig seit meinem 18ten lebensjahr. ich wiege 200 kg und habe eine betreuung weil ich sonst gar nichts schaffen würde. sie bringt mich zu terminen und begleitet mich zu arzt besuchen. das einzige was ich noch alleine kann ist einkaufen und das auch nur weil es nunmal lebensnotwendig ist ,jedoch bin ich danach total erschöpft und fertig.ich kann keine 200 meter mehr laufen.und mal ganz abgesehen von meiner körperlich verfassung leide ich seit meiner kindheit an starken depressionen,borderline,panikattacken,einer traumatischen belastungsstörung und angstzuständen. ich bin demnach körperlich sowie auch psychisch ziemlich fertig. gestern war ich beim amtsarzt zur begutachtung sowie auch einmal vor 2 jahren. und die ärztin sagt mir ernsthaft,das es zumindest köperlich nicht ausreichen würde das ich weiterhin krank geschrieben werden kann und sagte,das eine maßnahme sicherlich gut sein kann.und das obwohl ich bereits sagte,das ich körperlich unfähig bin irgendwas alleine zu schaffen und ,meine betreuerin mich überallhin begleiten muss.(ich habe kein auto)ich bin vollkommen entsesetzt und habe nun angst das sie mich in eine maßnahme stecvken welche ich einfach nicht schaffe und sie mir dann das minum an geld nehmen welches ich bekomme und ich dann verhungernd und auf der starße leben muss,eben weil es ein ding der unmöglichkeit für mich darstellt.kann man sich da irgendwie wehren?sie sagt sie findet ich sei zu jung um berentet zu werden (28).ich habe gerade wirklich angst.kann man einen menschen zwingen etwas für ihn unmögliches zu tun?ich hab das gefühl die wollen irgendeine quote erfüllen und solange man die arme bewegen kann,ist man arbeitsfähig...hilfe :(