HOME
Screenshot eines Bildes von Jana Langer, daneben ihr Brief an Jens Spahn

Botschaft an Gesundheitsminister

"Völlig lächerlich" – Krankenschwester kritisiert Jens Spahn mit offenem Brief

Mad Mike Rocket
+++ Ticker +++

News des Tages

Ist die Erde eine Scheibe? "Mad Mike" schießt sich mit selbstgebastelteter Rakete 570 Meter hoch

In den letzten 13 Jahren

So haben sich die Sätze von Hartz IV entwickelt

Regelsätze nach SGB II

Hartz IV: Wem steht was zu? Eine Übersicht

Grundeinkommen

Drei Modelle

Geld für alle? So könnte das bedingungslose Grundeinkommen aussehen

NEON Logo

Regelsätze

So viel bekommen Hartz-IV-Empfänger zum Leben und Wohnen

Chef von Cambridge Analytica nach Datenmissbrauch-Skandal suspendiert
+++ Ticker +++

News des Tages

Datenmissbrauch-Skandal bei Facebook: Chef von Cambridge Analytica suspendiert

Logo der Arbeitsagentur am Eingang zu einem Jobcenter

Betrug an Hartz-IV-Empfängern

Jobcenter-Mitarbeiter überwies 37.000 Euro aufs eigene Konto

Jens Spahn hat die Gegner des Werbeverbots für Abtreibungen scharf angegriffen

Provokanter Gesundheitsminister

Abtreibungsdebatte: Junge-Union-Chef springt Jens Spahn bei

Screenshot der change.org-Kampagne von Sandra S.

Über 150.000 Unterschriften

Petition erfolgreich! Spahn will Hartz-IV-Empfängerin Sandra S. treffen

Screenshot der change.org-Petition zu Jens Spahn
Interview

"... und dann kam Spahn"

Hier spricht die Frau, die Jens Spahn mit einer Petition in Bedrängnis bringt

Von Hendrik Holdmann
Gesundheitsminister Jens Spahn (CDU)

Petition erfolgreich

Schon über 100.000 Menschen fordern einen Monat Hartz IV für Jens Spahn

Jens Spahn in Erklärungsnot

Hartz-IV Empfängerin reagiert mit offenem Brief auf Spahns Aussage

Armut: Obachlose an einer Essensausgabe, Jens Spahn
Kommentar

Sozialstaat

Die halbe Republik diskutiert über Armut - sie belügt sich dabei selbst

Jens Spahn kratzt sich am Kopf - Der CDU-Politiker hat mit Äußerungen zu Hartz IV eine Debatte über Armut ausgelöst

Armut in Deutschland

Jens Spahn: Klar, dass mit Hartz IV keine großen Sprünge zu machen sind

CDU-Mann entfacht Debatte

Spahns prekäre Aussage über Hartz-IV-Empfänger sorgt für Differenzen in der neuen GroKo

Jens Spahn hat mit seiner Äußerung, mit Hartz IV habe "jeder das, was er zum Leben braucht", Kritik auf sich gezogen
Presseschau

Jens Spahn in der Armutsdebatte

"In Deutschland gilt das Lohnabstandsgebot: Wer arbeitet, soll mehr haben"

Jens Spahn beim Parteitag der CDU im Februar in Berlin

Künftiger Gesundheitsminister

"Kaltherzig", "überheblich": Jens Spahn erntet scharfe Kritik nach Hartz-IV-Äußerungen

Franziska Giffey (SPD), die bisherige Bezirksbürgermeisterin von Berlin-Neukölln

Ex-Bürgermeisterin

Das ist Franziska Giffey - wie die neue Familienministerin in Neukölln regierte

NEON Logo
"Hart aber fair"-Moderator Frank Plasberg (r.) mit seinen Gästen
TV-Kritik

"Hart aber fair"

Gute Frage, keine Antworten – wie sich Plasberg und Gäste mit der Essener Tafel schwertaten

Von Daniel Wüstenberg
Die Armut wächst in Deutschland - und der Andrang auf die Tafeln auch. Dieses Foto zeigt ehrenamtliche Helfer der Berliner Einrichtung "Laib und Seele" bei der Essensausgabe.

Andrang von Migranten

Essener Tafel nimmt nur noch Menschen mit deutschem Pass auf

Verbraucher

Kindergeld, Streaming, Überweisungen: Das ändert sich 2018

Herr Professor Doktor Peter Ostendorf in einem Behandlungszimmer der Praxis ohne Grenzen

Praxis ohne Grenzen

Dieser Arzt behandelt jeden - außer Menschen mit Krankenversicherung

Von Marc Drewello
Tomaten

Lebensmittelcheck mit Tim Mälzer

Nur Bio-Lebensmittel: Kriegt man eine fünfköpfige Familie mit 155 Euro die Woche satt?

Von Denise Snieguole Wachter