HOME

Umfrage: 77 Prozent wollen an Europawahl teilnehmen

Berlin - Eine Woche vor der Europawahl zeichnet sich in Deutschland nach einer Umfrage eine relativ hohe Wahlbeteiligung ab. Demnach wollen 57 Prozent mit Sicherheit zur Wahl gehen, 20 Prozent wahrscheinlich, wie die Erhebung des Meinungsforschungsinstitutes Emnid für «Bild am Sonntag» ergab. Jeweils 10 Prozent der 506 Befragten wollen wahrscheinlich oder mit Sicherheit nicht wählen. Auf dieselbe Frage hatten zwei Wochen vor der Europawahl 2014 lediglich 51 Prozent angegeben, mit Sicherheit wählen zu wollen, und 19 Prozent, wahrscheinlich zu wählen.

Frans Timmermans bittet darum, wählen zu gehen

Niedrige Quote

Niedrige Quote für ARD-Wahlarena: Gewinnen die EU-Gegner die Europawahl?

Präsidentschaftswahl in Nordmazedonien

Ausreichende Beteiligung bei Stichwahl um Präsidentenamt in Nordmazedonien

Proposals for Europe auf Instagram
#neoneuropa

Am 26. Mai ist Europawahl

Wahlantrag: Warum junge Menschen für die Wahlbeteiligung auf die Knie gehen

NEON Logo

Wahl in Spanien: Erste Daten zeigen hohe Beteiligung

Boston Wähler jung

Politik für junge Wähler

Das passiert, wenn Jugendliche über eine Million Dollar entscheiden

NEON Logo
Pornhub Statistik zu den Midterms 2018

Statistik

Pornhub weiß: In diesem Bundesstaat interessierte sich keiner für die US-Wahlen

NEON Logo
Hessen wählt einen neuen Landtag

Wahlbeteiligung in Hessen ähnlich wie vor fünf Jahren

Wladimir Putin bei einer Rede

Vierte Amtszeit

Putin ohne Konkurrenz? Was Sie über die Wahl in Russland wissen müssen

Stephan Weil, Ministerpräsident von Niedersachsen, hat allen Grund zur Freude: Seine SPD hat die Wahl überraschend klar gewonnen
+++ Wahl-Ticker +++

Landtagswahl

Niedersachsen-Wahl: SPD siegt, aber Rot-Grün wohl ohne Mehrheit

wahl 2017 proteste afd

Bundestagswahl

Nach Wahlergebnis: In mehreren Städten Proteste gegen die AfD

Steigende Wahlbeteiligung: Es treten wieder mehr Bürger den Weg in das Wahllokal an

Aufwärtstrend

Wahlbeteiligung 2017 steigt auf 75 Prozent

"Mit mir 90 Prozent": Warum (und wie) Linda Zervakis die Demokratie retten will
Interview

"Tagesschau"-Sprecherin

"Für viele ist Politik unsexy": Warum (und wie) Linda Zervakis die Demokratie retten will

Von Florian Schillat
Die Neon-Redaktion in den T-Shirts, die verlost werden

Gewinnspiel

Wir müssen unsere Stimme abgeben, um gehört zu werden!

NEON Logo
Daniel Günther, CDU-Spitzenkandidat für die Landtagswahl
Ticker

Landtagswahl in Schleswig-Holstein

Das Wunder von der Waterkant - CDU gewinnt deutlich vor der SPD

Gulay Turkmen-Dervisoglu
Interview

Nach der Abstimmung

Warum Türken in Deutschland auf Erdogan stehen - und Türken in den USA nicht

Von Jenny Kallenbrunnen
US-Wahl: Anhänger von Donald jubeln über die eintreffenden Ergebnisse

US-Wahl 2016

Trump fehlen nur drei Wahlmänner - Sieg steht bevor

Wladimir Putin Medwedew Wahlgewinner in Russland
Pressestimmen

Russlandwahl

"Der Irrsinn ist zur Norm geworden"

AfD Direktmandate
Live

News zur Landtagswahl in Mecklenburg-Vorpommern

AfD holt drei Direktmandate

Ein junger Mann protestiert mit Europaflagge auf dem Parliament Square in London

Entlarvende Zahlen

Junge Briten sind wütend - dabei sind sie mitschuld am Brexit

Von Marc Drewello
Symbolfoto zur Wahlbeteiligung in Waidhofen an der Ybbs

Bundespräsidentenwahl

Wahlpanne in Österreich - Stadt erreicht Beteiligung von 146,9 Prozent

Hohe Wahlbeteiligung bei Landtagswahlen

Wahlbeteiligung

Die AfD mobilisierte bisherige Nichtwähler

SPD-Bundestagsabgeordneter Marco Bülow

Initiative Demokratie+

Dieser Mann will, dass Sie sich wieder für Politik interessieren

Von Hans-Martin Tillack
6,5 Prozent: Lencke Steiner hat für die FDP in Bremen einen wichtigen Sieg errungen

Lencke Steiner über Bremen-Wahl

Jung und blond gibt's überall