A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Erik Zabel

Sport
Sport
Degenkolb: "Hoffe auf neue Radsport-Leidenschaft"

Bevor sich John Degenkolb nach seinem grandiosen Auftritt in der "Hölle des Nordens" in eine gut zweiwöchige Pause verabschiedete, hatte er noch eine Botschaft parat.

Nach Doping-Geständnis
Nach Doping-Geständnis
Radsport-Branche grenzt Zabel aus

Für Erik Zabel geht es bergab: Das russische Katusha-Team hat sich nach seinem Doping-Geständnis vom Ex-Telekom-Star getrennt. Es war der letzte einflussreiche Posten, den Zabel noch besaß.

Nachrichten-Ticker
Dopingbeichte: Russischer Radrennstall suspendiert Zabel

Der frühere Sprintstar Erik Zabel hat nach seiner umfassenden Dopingbeichte den nächsten Job verloren.

Zabel gesteht umfangreiches Doping
Zabel gesteht umfangreiches Doping
"Ich wollte mein Traumleben behalten"

Die Einsicht kommt spät: In einem Interview mit der "Süddeutschen Zeitung" versucht Erik Zabel zu erklären, warum er jahreang gedopt und gelogen hat. Der Ex-Radprofi macht auch Andeutungen zu Ullrich.

Nachrichten-Ticker
Süddeutsche Zeitung: Zabel gesteht jahrelanges Doping

Vier Tage nach den Enthüllungen in Frankreich hat Erik Zabel jahrelanges Doping mit Epo und Eigenblut gestanden.

Nachrichten-Ticker
Süddeutsche Zeitung: Zabel gesteht jahrelanges Doping

Vier Tage nach den Enthüllungen in Frankreich hat Erik Zabel jahrelanges Doping mit Epo und Eigenblut gestanden.

Nachrichten-Ticker
Süddeutsche: Zabel gesteht jahrelanges Doping

Deutschlands früherer Radstar Erik Zabel hat reinen Tisch mit seiner Doping-Vergangeheit gemacht und jahrelange Manipulationen gestanden.

Nachrichten-Ticker
Ullrich und Zabel bei Tour de France 1998 mit Epo gedopt

Die einstigen deutschen Radsport-Helden Jan Ullrich und Erik Zabel versinken endgültig im Dopingsumpf: Beide gehören zu den rund vier Dutzend Profis, denen die Anti-Doping-Kommission des französischen Senats in Nachtests Manipulation mit Epo bei der Tour de France 1998 nachgewiesen hat.

Neuer Untersuchungsbericht
Neuer Untersuchungsbericht
Ullrich und Zabel bei der Tour 1998 mit Epo gedopt

Einige Dopingvergehen hatten sie schon zugegeben, von der Tour de France 1998 war nie die Rede. Nun belegt ein neuer Untersuchungsbericht: Jan Ullrich und Erik Zabel waren damals mit Epo gedopt.

Tour de France 2013
Tour de France 2013
Deutsche Radprofis trumpfen auf

Marcel Kittel fuhr einen Tag lang im Gelben Trikot, bis zum Finale standen fünf Etappensiege zu Buche: Selten waren deutsche Radprofis bei der Tour de France so erfolgreich.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?

 
Erik Zabel auf Wikipedia

Erik Zabel ist ein ehemaliger Profi-Radrennfahrer. Bis zum heutigen Tage ist er der erfolgreichste deutsche Radrennfahrer. In seiner Karriere errang der Sprintspezialist über 200 Siege (die Angaben schwanken zwischen 201 und 211). Bei der Tour de France gewann er als einziger Radprofi sechsmal das Grüne Trikot. Nach dem Sechstagerennen vom 22. - 27. Januar 2009 in Berlin beendete er wie angekündigt seine aktive Laufbahn als Radprofi – mit einem Sieg. Erik Zabel wuchs in Berlin-Marzahn als Soh...

mehr auf wikipedia.org