HOME

Dallas

Was Sie noch nicht über die Kultserie wussten

Jim Parsons

Sein Leben als ewiges Serien-Superhirn

Frau zerstört Wohnzimmer Küche

So macht daten keinen Spaß

Er nahm sein Date mit nach Hause - und sie richtete 250.000 Euro Schaden an

NEON Logo
US-Amerikaner täuscht eigenen Tod vor, um seine Ehefrau zu überführen

Unglaublicher Fall

Mann inszeniert mithilfe der Polizei seinen Tod - und überführt so seine Frau

Dass Devin Patrick Kelley gewalttätig war, war offenbar schon lange vor dem Kirchenmassaker bekannt.

Kirchenmassaker in Sutherland Springs

Attentäter von Texas war vor Jahren in einer Psychiatrie - und brach aus

United 787-9

Neuer Ultra-Langstreckenflug

Auf dieser Nonstop-Strecke sitzen Sie zwei Tage im Flugzeug

Von Till Bartels
Überflutete Highways: So sah das Zentrum von Houston Ende August aus

Hurrikan "Harvey"

Regenmassen haben ganz Houston in die Tiefe gedrückt

Hurricane Irma aus dem All gesehen - So kommen die tropischen Wirbelstürme zu ihren Namen

Tropische Wirbelstürme

Warum "Irma" "Irma" heißt und weibliche Hurrikans größere Schäden verursachen

Von Dieter Hoß
Monsunzeit in Indien: Einsatzkräfte an einem eingestürzten Gebäude

Naturkatastrophe

Verheerende Monsunzeit: Mehr als 1700 Todesopfer in Südasien

Gericht: Kein Anspruch auf Schadenersatz für VW-Diesel-Besitzer
+++ Ticker +++

News des Tages

Gericht: Kein Anspruch auf Schadenersatz für VW-Diesel-Besitzer

"Harvey" Pfarrer

Nach Überschwemmungen

Pfarrer öffnet Kirche für "Harvey"-Opfer erst nach Shitstorm

Donald Trump winkt Menschen in Corpus Christi. "Was für eine Menge!", sagt er. In der Hand hält er die texanische Flagge.

Trump in Texas

Ein Krisenmanager trägt Khaki: Donald Trump und die fast perfekte Show

Von Petra Gasslitter
Houston Harvey Arkema

Sturmschäden durch "Harvey"

"Unglaublich gefährlicher Rauch": Zwei Explosionen in Chemiefabrik bei Houston

Houston Harvey Arkema

Nach Hurrikan "Harvey"

Zwei Explosionen in Chemiefabrik bei Houston

Drei der vier Bäcker, die in der Bäckerei wegen der Wassermassen eingeschlossen waren. Um sich abzulenken, backten sie.

Hurricane "Harvey"

Diese Bäcker waren zwei Tage eingeschlossen – und backten Brötchen für Flutopfer

Von Denise Snieguole Wachter
Folgen des Hurricane Katrina aus dem Jahre 2005 in New Orleans (Louisiana)

Ausnahmezustand

Hurricane "Harvey" erreicht Louisiana

Donald Trump - in der Houston-Flut versinkt nicht nur die Stadt

Hurricane "Harvey"

In Houston geht mehr baden als die Stadt: Wie die Flut die Ignoranz der Klimagegner offenbart

Von Dieter Hoß
Melania Trump High Heels Texas neu

Wie auf dem Laufsteg

Melania Trump kassiert Shitstorm: Auf High Heels ins Flutgebiet

Texas: Tropensturm Harvey legt öffentliche Infrastruktur in weiten Teilen lahm

Texas

Polizist ertrinkt auf dem Weg zur Arbeit im Flutgebiet

Rekordregenfälle und Sorgen vor Kriminalität: Tropensturm Harvey hinterlässt in Texas ein Bild der Verwüstung

Houston

Bürgermeister verhängt Ausgangssperre - Kriminelle geben sich als Polizisten aus

Hurrikan Harvey Houston Texas

Nach Dammbruch

Tropensturm "Harvey": Behörden in Texas ordnen sofortige Evakuierung an

Donald und Ivanka Trump in Texas

Hurrikan "Harvey"

Trump, der Krisenmanager - überraschend zurückhaltend

Ein Vater bringt seine Kinder in einem Kühlschrank vor den Fluten in Sicherheit - allerdings nicht vor Hurrikan Harvey

Hurrikan Harvey

Kühlschränke, Haie, Krokodile - diese Flutfotos sind fake

Von Johanna Tyrell

Hurrikan Harvey

Houston unter Wasser: Mann fängt Fisch im Wohnzimmer

Wie lange ist die frist bei einer Kündigung?
Hallo Ich möchte gerne kündigen, da das Arbeitsverhältnis nicht mehr gegeben ist. Leider verstehe ich den Arbeitsvertrag nicht ganz. Auszug aus dem Vertrag: Paragraf 13 Kündigungsfristen: (1) das Arbeitsverhältnis kann beiderseitig unter Einhaltung einer frist von 6 Werktagen gekündigt werden. Nach sechsmonatiger Dauer des Arbeitsverhältnisses oder nach Übernahme aus einem Berufsausbildungsverhältnis kann beiderseitig mit einer frist von zwölf Werktagen gekündigt werde. (2) Die Kündigungsfrist für den Arbeitgeber erhöht sich, wenn das Arbeitsverhältnis in demselben Betrieb oder unternehmen 3jahre bestanden hat, auf 1 monat zum Monatsende 5jahre bestanden hat, auf 2 monate zum Monatsende 8jahre bestanden hat, auf 3 monate zum Monatsende..... (3) Kündigt der Arbeitgeber das Arbeitsverhältnis mit dem Arbeitnehmer, ist er bei bestehenden Schutzwürdiger Interessen befugt, den Arbeitnehmer unter fortzahlung seiner bezüge und unter Anrechnung noch bestehender Urlaubsansprüche freizustellen. Als Schutzwürdige interessen gelten zb. Der begründete Verdacht des Verstoßes gegen die Verschwiegenheitspflicht des Arbeitnehmers, ansteckende Krankheiten und der begründete verdacht einer strafbaren handlung. Ich arbeite in einem Kleinbetrieb (2mann plus chef) seid 2 jahren und 3-4Monaten. (Bau) Seid ende November bin ich krank geschrieben. Was meinem chef überhaupt nicht passt und er mich mehrfach versucht hat zu überreden arbeiten zu kommen. Da mein zeh gebrochen ist und angeschwollen sowie schmerzhaft und ich keine geschlossenen schuhe tragen kann ist arbeiten nicht möglich. Das Arbeitsverhältnis ist seid längerem angespannt vorallem mit dem Arbeitskollegen. Möchte nur noch da weg! Wie lange ist nun die frist und wie weitere vorgehen? Ich hoffe es kann mir jemand helfen.