HOME

Hilfe für die Ukraine

Russischer Hilfskonvoi ist aufgebrochen

"Die großen Spiele kommen erst im nächsten Jahr" - der FC Bayern befindet sich im lockeren Jahresendspurt

FC Bayern im Jahresendspurt

Jetzt soll die Herbstmeisterschaft her

Umstrittener Auftritt: Opernsängerin Anna Netrebko posierte mit neurussischer Fahne und Politiker Oleg Zarjow. Jetzt hat sie sich dafür gerechtfertigt.

Nach Foto mit Separistenführer

Netrebko verteidigt Spende für Ostukraine

Die russische Sopranistin Anna Netrebko posierte mit neurussischer Fahne und Oleg Zarjow, der auf der Sanktionsliste der EU steht

Foto mit Separistenführer

Opernstar Netrebko wirbt für "Neurussland"

Mitarbeiter der OSZE: Die Beobachter der Waffenruhe standen nun selbst unter Beschuss.

Waffenruhe in Ostukraine gebrochen

OSZE-Beobachter mit Panzerfaust beschossen

Die Stadt Donezk leidet schwer unter den Gefechten zwischen den Separatisten und der ukrainischen Armee. Die ukrainische Regierung hatte kürzlich auch noch sämtliche staatlichen Leistungen für die Rebellengebiete eingestellt.

Ukraine-Krise

Russland finanziert angeblich Kommunen in Ostukraine

Ein prorussischer Separatist bewacht einen Checkpoint in der Nähe des Dorfes Grabowo: Die in Minsk vereinbarte Feuerpause wird seit ihrem Inkrafttreten Anfang September immer wieder gebrochen.

Ukraine-Krise

"Waffenstillstand" kostet 1000 Menschen das Leben

Bescheidene Straßenverhältnisse machen das Autofahren vor allem bei Regen beschwerlich

Sieh-die-Welt-Reportage

Die deprimierende Vorstellung des Films Ostukraine

Die Bergung der MH17-Wrackteile soll so schnell wie möglich beginnen

Einigung mit Separatisten

Experten-Team kann weitere MH17-Wrackteile bergen

In der Nähe von Donezk liefern sich prorussische Kämpfer und ukrainische Einheiten Gefechte

Ukraine-Konflikt

Nato bestätigt russische Truppenbewegungen

Prorussische Separatisten hissten im Oktober eine russische Flagge auf ihrem Panzer. Dutzende Panzer und Militärfahrzeuge sollen nun am Freitag nach Angaben aus Kiew von Russland aus in die Ukraine eingedrungen sein.

Ukraine-Krise

Russische Panzer stoßen angeblich in die Ostukraine vor

Präsident Petro Poroschenko bei einem Besuch von ukrainischen Truppen in der Nähe der Donbass-Region bei Kurakhov

Nach Pseudo-Wahlen

Kiew droht: Werden Ostukraine zurückerobern

Eine Umarmung nach der Wahl: prorussische Separatisten in Donezk

Reaktionen auf Ostukraine-Wahl

"Eine Farce vor den Mündungen von Gewehrläufen"

Alexander Sachartschenko gab in Donezk am Sonntag seine Stimme ab. Der Rebellenkommandeur gewann die Wahl wie erwartet deutlich.

Pseudowahl in Ostukraine

Separatist siegt in Donezk, Steinmeier warnt Russland

In der Nähe des Abstimmungslokals wird Gemüse in Säcken abgegeben.

Abstimmung in der Ostukraine

Kohl und Karotten nach dem Stimmzettel

Ostukraine

Separatisten lassen Republikchefs wählen

Prorussische Aktivisten tragen bei einer Demonstration in Donezk die Fahne der selbsternannten Volksrepublik. Am Sonntag wird hier ein eigener "Volksrat" gewählt.

Auf dem Weg zu "Neurussland"

Lugansk und Donezk wählen eigenes Parlament

Ein Wahlposter in der Nähe von Donezk für die Wahlen in den besetzten Gebieten am 2. November

Ukraine-Konflikt

Russland will Wahlen in Separatisten-Gebieten anerkennen

Parlamentswahl: Ukrainische Nationalgardisten bei der Stimmabgabe.

Parlamentswahl in der Ukraine

85.000 Mann sorgen für Sicherheit

Julia Timoschenko, die Frau mit dem Zopf, will auch Präsidentin der Ukraine werden - doch die Menschen tendieren bislang eher zum Amtsinhaber

Drei Fragen und Antworten

Was bringen die Wahlen in der Ukraine?

Von Bettina Sengling

Ukraine

Alles, was Sie zur Parlamentswahl wissen müssen

Von Niels Kruse

Bericht von "Human Rights Watch"

Ukraine dementiert Verwendung von Streubomben

Hinrichtungen in der Ukraine

Amnesty erhebt Vorwürfe gegen Separatisten und Regierungstruppen

UN-Bericht

Ukraine-Krise forderte bislang mehr als 3600 Todesopfer