HOME

Gefallene Legenden

Absturz von Jan Ullrich: Auch diese Sportstars sorgten nach ihren Karrieren für Skandale

Til Schweiger (l.) und Jan Ullrich
Stilkritik

Til Schweiger

Ein fragwürdiger Freundschaftsdienst

Von Jens Maier
Jan Ullrich

Früherer Radprofi Jan Ullrich will nach Vorfall auf Mallorca Therapie machen

Jan Ullrich vor Journalisten in Palma de Mallorca

Absturz einer Radlegende

Das sagt Jan Ullrich zu seinen Ausrastern

Jan Ullrich bei einem Auftritt in Köln

Jan Ullrich

Nach dem Absturz will er eine Therapie machen

Jan Ullrich - Absturz
Meinung

Absturz von Jan Ullrich

Ulle, es tut verdammt weh, dich so zu sehen!

NEON Logo
Jan Ullrich (r.) und Till Schweiger sind auf Mallorca Nachbarn. Mit der guten Nachbarschaft ist es jetzt aber erst einmal vorbei.

Vorfall auf Mallorca

Til Schweiger macht sich große Sorgen um Jan Ullrich

Jan Ullrich (r.) 1997 bei der Tour de France

Ex-Radprofi Jan Ullrich nach Ausraster bei Nachbar Til Schweiger festgenommen

Jan Ullrich sorgt einmal mehr für Schlagzeilen

Jan Ullrich

So sieht Til Schweiger den Eklat auf Mallorca

Jan Ullrich

Streit mit Til Schweiger

Jan Ullrich: Doping, Alkohol, Festnahme - der tiefe Fall des Rad-Idols

Jan Ullrich Til Schweiger

Auf Mallorca sind sie Nachbarn

Jan Ullrich nach "gewaltsamen Eindringen" auf Til Schweigers Grundstück festgenommen

Ex-Radprofi

Jan Ullrich spricht über Alkohol und sein Beziehungsaus

Jan Ullrich

Alles aus zwischen ihm und seiner Sara

Tour de France Paris Chris Froome

Tour de France 2017

Chris Froome - Mister Nice-Guy beherrscht die Tour

Tatort aus Saarbrücken

"Tatort"-Check

Leichenschändung mit Schweineschwanz - so wird der Sonntagskrimi

Von Carsten Heidböhmer
Sturzszene beim Frühjahrs-Klassiker Paris-Roubaix und das Konterfei von Jan Ullrich
Interview

Jan Ullrich zur Sicherheit im Radsport

"Auch Begleitfahrzeug-Fahrer sollten auf Medikamente getestet werden"

Von Moritz Dickentmann
Toni Martin freut sich auf den Tour-Start in Düsseldorf: "Sechser im Lotto"

Frankreich-Rundfahrt

Tour de France startet 2017 in Düsseldorf

Das Gericht weißt einen Deal ab, sodass Jan Ullrich nach seiner Alkoholfahrt eine Gefängnisstrafe droht

Alkoholunfall

Gericht lässt Deal platzen - Ullrich droht wieder Gefängnis

Christopher Froome sitzt vor Mikrofonen, umringt von Fotografen

Leistungsdaten veröffentlicht

Tour-Führender Froome wehrt sich gegen Dopingvorwürfe

Ex-Radprofi Jan Ullrich hat sich für seine Alkoholfahrt schuldig bekannt.

Prozessbeginn

Jan Ullrich akzeptiert Strafe für Alkohol-Unfall in der Schweiz

Frankreich-Rundfahrt

Kleine Geschichte des Tour-de-France-Dopings der letzten 100 Jahre

Der zerstörte Wagen von Jan Ullrich nach seinem Unfall in der Schweiz: Der Ex-Radsportler war mit zwei Fahrzeugen kollidiert.

Schwerer Unfall von Ex-Radprofi

Jan Ullrich muss wegen Alkoholfahrt vor Gericht

Marcel Kittel gewann vier Etappen auf der Tour de France

Tour de France

Kittel gewinnt letzte Etappe - Nibali genießt Schampus

Tour de France

Deutsche Fahrer auf Rekordkurs - und keinen interessiert's

Wissenscommunity

kann man sich gegen eine maßnahme vom jobcenter wehren?
hallo. ich bin quasi arbeitsunfähig seit meinem 18ten lebensjahr. ich wiege 200 kg und habe eine betreuung weil ich sonst gar nichts schaffen würde. sie bringt mich zu terminen und begleitet mich zu arzt besuchen. das einzige was ich noch alleine kann ist einkaufen und das auch nur weil es nunmal lebensnotwendig ist ,jedoch bin ich danach total erschöpft und fertig.ich kann keine 200 meter mehr laufen.und mal ganz abgesehen von meiner körperlich verfassung leide ich seit meiner kindheit an starken depressionen,borderline,panikattacken,einer traumatischen belastungsstörung und angstzuständen. ich bin demnach körperlich sowie auch psychisch ziemlich fertig. gestern war ich beim amtsarzt zur begutachtung sowie auch einmal vor 2 jahren. und die ärztin sagt mir ernsthaft,das es zumindest köperlich nicht ausreichen würde das ich weiterhin krank geschrieben werden kann und sagte,das eine maßnahme sicherlich gut sein kann.und das obwohl ich bereits sagte,das ich körperlich unfähig bin irgendwas alleine zu schaffen und ,meine betreuerin mich überallhin begleiten muss.(ich habe kein auto)ich bin vollkommen entsesetzt und habe nun angst das sie mich in eine maßnahme stecvken welche ich einfach nicht schaffe und sie mir dann das minum an geld nehmen welches ich bekomme und ich dann verhungernd und auf der starße leben muss,eben weil es ein ding der unmöglichkeit für mich darstellt.kann man sich da irgendwie wehren?sie sagt sie findet ich sei zu jung um berentet zu werden (28).ich habe gerade wirklich angst.kann man einen menschen zwingen etwas für ihn unmögliches zu tun?ich hab das gefühl die wollen irgendeine quote erfüllen und solange man die arme bewegen kann,ist man arbeitsfähig...hilfe :(