HOME

Insolvente Fluggesellschaft

Hier lagern die letzten Reste von Air Berlin

Die Überreste der insolventen Fluggesellschaft Air Berlin können online ersteigert werden. Das Auktionshaus Wilhelm Dechow hat nach eigenen Angaben bereits ungewöhnlich viele Gebote bekommen.

Angebotsfrist für insolvente Airline Niki endet

Niki Lauda

Lauda will Fluglinie kaufen

Frist für Angebote im zweiten Niki-Insolvenzverfahren endet

Versteigerung

Online-Auktion

Kebekus zufrieden mit Verlauf von Air-Berlin-Insolvenz

Air-Berlin-Schokoladenherzen

Online-Auktion hat begonnen

Air-Berlin-Erinnerungsstücke beliebt

Auktion: Air-Berlin-Erinnerungsstücke beliebt

Air-Berlin-Schalter

Post vom Insolvenzverwalter

Air-Berlin-Pleite: Womit Geschädigte jetzt rechnen können

Von Till Bartels

Online-Auktion

Air Berlin - Alles muss raus

Ryanair

Rechtlich schwierige Situation

Niki-Insolvenzverwalter wollen bei Verkauf zusammenarbeiten

Lauda will erneut für Air-Berlin-Tochter Niki bieten

Niki Lauda

Insolvente Fluggesellschaft

Lauda will erneut für Air-Berlin-Tochter Niki bieten

Air-Berlin-Herzen

«Sitzreihe als Heimkino»

Air-Berlin-Inventar kommt unter den Hammer

Bund hat erst 61 Millionen von Air Berlin zurückerhalten

Air Berlin

Überbrückungshilfen

Bund hat erst 61 Millionen von Air Berlin zurückerhalten

Niki hat zweites Konkursverfahren in Österreich beantragt

IAG will am Kauf festhalten

Niki bereitet sich trotz Insolvenzstreit auf Flugbetrieb vor

Urteil: Niki-Insolvenzverfahren sollte in Österreich laufen

Fluglinie Niki

Neue juristische Hürde

Niki-Belegschaft hofft weiter auf Rettung des Deals mit IAG

Easyjet-Erstflug ab Tegel - Angebot wächst

Easyjet startete seinen ersten innerdeutschen Flug von Tegel nach München

Nach Air-Berlin-Aus

Easyjet startet Großoffensive mit innerdeutschen Flügen

Wieder mehr Konkurrenz: Easyjet fliegt jetzt auch innerdeutsch

Easyjet startet in Berlin-Tegel

Easyjet-Maschine

Erster innerdeutscher Flug

Easyjet startet in Berlin-Tegel

Easyjet startet in Berlin-Tegel