HOME

"Old but gold": In dieser Starbucks-Filiale bedienen keine jungen Hipster - warum das Schule machen sollte

In Mexiko gibt es Anstrengungen, ältere Menschen besser auf dem Arbeitsmarkt zu integrieren. Starbucks hat daher sieben Männer und Frauen im Alter zwischen 55 und 66 Jahren eingestellt - die den Laden bald schon gänzlich übernehmen.

"Old but gold": In dieser Starbucks-Filiale bedienen keine jungen Hipster - warum das Schule machen sollte
Video erneut abspielen
Nächstes Video in 5 Sekunden:
Instagram-Kampagne
"Gab's schon": Neuer Aldi-Spot veralbert Viraltrends