A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

CDU/CSU-Fraktionsvorsitzender

Sitzt seit 1990 im Bundestag, zuvor war er Generalsekretär des CDU-Landesverbandes in Baden-Württemberg. Angela Merkel berief Volker Kauder 2005 zum Generalsekretär der Bundes-CDU, noch im selben Jahr wechselte er in das Amt des Fraktionschefs, das er bis heute ausübt. Er gilt als die "rechte parlamentarische Hand" der Kanzlerin, hat es aber bisher abgelehnt, ein Ministeramt zu übernehmen. Als Konservativer hadert er mit dem Einfluss des Islam in Deutschland, der Gedanke an eine Homo-Ehe ist ihm fremd. Kauders Eltern waren Deutsche, die nach dem Krieg aus Jugoslawien vertrieben wurden. Eine Zeit lang galt er als "Bierbotschafter", weil er auf einem Oktoberfest in Berlin erklärt hatte, "zwei, drei Weizenbier am Tag, die müssen einfach sein". Ursprünglich hatte Kauder Zirkusdirektor werden wollen.

Nachrichten-Ticker
Merkel wünscht Westerwelle gute Besserung

Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) hat auf ihrer Geburtstagsfeier in Berlin Genesungswünsche an den an Leukämie erkrankten ehemaligen FDP-Chef Guido Westerwelle gesandt.

Kanzlerin feiert 60.
Kanzlerin feiert 60.
Merkels Tag - schwere Kost, Lob und Ironie

Erst die Moral, dann das Fressen - Sigmar Gabriel hält eine Lobrede auf die Kanzlerin und Gerda Hasselfeldt gibt dem Begriff Schwesterparteien eine neue Bedeutung. Merkel ist zufrieden an ihrem 60.

Nachrichten-Ticker
Merkel feiert ihren 60. Geburtstag in Berlin

Ein tiefschürfender Geschichtsvortrag, Blumen und ein Ständchen: Rund 650 Gäste haben am Abend in der CDU-Zentrale in Berlin den 60.

Politik
Politik
Deutschland und USA wollen Spionage-Krise eindämmen

Deutschland und die USA bemühen sich um eine Eindämmung ihrer schweren Vertrauenskrise infolge der Spionageaffäre. Die beiden Außenminister schlugen am Sonntag nach einem Treffen in Wien verbindliche Töne an.

Politik
Politik
Analyse: Dobrindts Stunde der Wahrheit

Die Messlatte hat sich Alexander Dobrindt auch selbst hoch gelegt. "Die Pkw-Maut für Ausländer kommt so sicher wie das Amen in der Kirche", prophezeite er noch als CSU-Generalsekretär während der Koalitionsverhandlungen im Herbst.

Politik
Politik
Union will sich mit AfD auseinandersetzen

Die Union sagt der bei der Europawahl erfolgreichen Alternative für Deutschland (AfD) politisch den Kampf an.

Kritik am Sturmgewehr G36
Kritik am Sturmgewehr G36
Was de Maizière verschwiegen hat

Das Standardgewehr der Bundeswehr nicht treffsicher? Diesen Vorwurf kannten das Verteidigungsministerium und offenbar auch Ex-Minister de Maizière (CDU) seit Jahren - taten aber außer Abwiegeln wenig.

Politik
Politik
Nahles kann mit breiter Zustimmung bei Mindestlohn rechnen

Arbeitsministerin Andrea Nahles (SPD) kann nach einigen Änderungen an ihrem Gesetzentwurf zum Mindestlohn mit breiter Zustimmung der schwarz-roten Koalition rechnen. Nach dem Wirtschaftsflügel der Union signalisierte auch der linke Flügel der SPD Zustimmung zu dem Kompromiss.

Nachrichten-Ticker
Mindestlohn könnte bereits 2017 erstmals steigen

Der geplante Mindestlohn von 8,50 Euro pro Stunde wird voraussichtlich früher steigen als von der Koalition zunächst vorgesehen.

Nachrichten-Ticker
Kauder fordert Vertragstreue von SPD ein

Unionsfraktionschef Volker Kauder (CDU) hat einem Pressebericht zufolge in ungewöhnlich deutlichen Worten Vertragstreue vom Koalitionspartner SPD eingefordert.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?