HOME
Junge Hacker sitzen in einem abgedunkelten Raum vor Bildschirmen

Russischer Geheimdienst geknackt

Hacker-Angriff auf FSB enthüllt: So will der KGB-Nachfolger das Internet beherrschen

Die russischen Geheimdienste gelten als eine der größten Cybergefahren. Der Hacker-Gruppe 0v1ru$ gelang nun ein Coup: Sie konnte 7,5 Terabyte Daten von einem Server des FSB abstauben - und geben so tiefe Einblicke in seine Pläne.

Von Malte Mansholt
Die abgebrochene Bugklappe der "Estonia"

25 Jahre nach dem Untergang

"Estonia": Die Schuldfrage bei Europas schlimmster Schiffskatastrophe bleibt ein Rätsel

Von Rune Weichert
Im Büro des KGB-Chefs
Filmkritik

"Anna" von Luc Besson

Schön, smart, sympathisch – aber Anna hat es faustdick hinter den Ohren

Von Susanne Baller
Wladimir Putin

Zufälliger Fund

"Kleine Sensation": Putins Stasi-Ausweis in Dresdner Archiv entdeckt

Russlands Präsident Putin

Putins Stasi-Ausweis in Dresdner Unterlagenbehörde entdeckt

Donald Trump Miss Universe Wahl

"Urinierende Prostituierte"

Das steht in dem Dossier über Trump, von dem Comey sagt, dass es möglicherweise wahr ist

Eines der letzten Fotos von Sergej Skripal: Er kauft Lebensmittel in einem kleinen Shop in Salisbury

Russland unter Verdacht

Ex-Spion in England vergiftet: Die unheimlichen Parallelen zum Giftmord an Alexander Litwinenko

Lee Harvey Oswald wurde ermordet, bevor ein Prozess endgültig beweisen konnte, dass er alleine für das Attentat auf US-Präsident John F. Kennedy verantwortlich war

Attentäter Oswald und der KGB

Zweifelhafte Aussagen aus Russland zum Kennedy-Mord: Was die neuen Akten enthüllen

Von Thomas Krause
Donald Trump (l.) und Mick Mulvaney

"Feindliche Übernahme"

Trump entfacht bizarren Streit um Chefposten bei Verbraucherschutzbehörde

Im vertraulichen Gespräch: Wladimir Putin und Donald Trump

Mögliche Manipulation im US-Wahlkampf

Trump und die Russland-Verschwörung - Indizien eines Komplotts

Wladimir Putin bei einer Veranstaltung zum Gedenken an den Beginn des Zweiten Weltkrieges

Geheimdienst-Karriere

Illegale Spionage - Putin verrät, was er beim KGB gemacht hat

Der russische Präsident Wladimir Putin
stern-Gespräch

Nationalismus in Russland

"Putin sichert sich nach allen Seiten ab"

Sandro Gaycken lehrt an der Berliner Privat-Uni ESMT im ehemaligen DDR-Staatsratsgebäude
Interview

Hacker und Spione im Cyberspace

"Ich habe das erste Mal in meinem Berufsleben selber Angst"

Von Dirk Liedtke
Waldimir Putin

Russlands Präsident

Putin, der Große

Szene aus "Bridge of Spies"

"Bridge of Spies - Der Unterhändler"

Kalter Krieg à la Steven Spielberg

Mord an Litwinenko

Der Agent, der nicht töten wollte

Schnauze, Wessi

Die Usedom-Krise

Schnauze, Wessi!

Schweigen ist Schwarz-Rot-Gold

MfS-Akte veröffentlicht

Steinbrück, wie ihn die Stasi sah

Von Andreas Hoidn-Borchers

Putin-Gegner Boris Beresowski

Polizei schließt Vergiftung als Todesursache aus

Mordverdacht

Arafats Exhumierung soll Wahrheit ans Licht bringen

Weißrussland

OSZE verurteilt Parlamentswahl als unfair

Nach Protestaktion vor KGB-Zentrale

Weißrussischer Geheimdienst soll Feministinnen entführt haben

Putins Russland

Tausche Marionette gegen Kleingeist

Von Andreas Albes