Muhammad Ali


Artikel zu: Muhammad Ali

Seine Kämpfe sind unvergessen, sein Stil einmalig. Der Fighter aus Louisville, Kentucky, wurde 1942 als Cassius Marcellus Clay Jr. geboren. Später wurde Muhammad Ali zum Weltmeister aller Klassen. 1981 zog sich die lebende Sportlegende endgültig vom Box-Sport zurück. Ali leidet seit vielen Jahren am Parkinson-Syndrom, einer unheilbaren Nervenkrankheit.