A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Schlag den Raab

TV-Quoten am Samstagabend
TV-Quoten am Samstagabend
RTL-"Rising Star" und ARD-"Sing wie Dein Star" im Quotenkeller

Stefan Raab hatte mit seiner Gegnerin das junge Publikum am Samstagabend fest im Griff: "Schlag den Raab" besiegte "Rising Star" und auch die Show "Sing wie Dein Star" mit Jörg Pilawa in der ARD.

TV-Kritik
TV-Kritik "Schlag den Raab"
Liane schwingt sich fast zum Sieg

Fitness-Trainerin Liane aus München will die erste Frau sein, die gegen Stefan Raab gewinnt. Die 28-Jährige bringt den Moderator in arge Bedrängnis ? und schlägt ihn sogar in seinen Paradedisziplinen.

"Schlag den Raab"
Liane quält sich fünf Stunden lang umsonst

Es ging um zwei Millionen Euro bei "Schlag den Raab" - klingt viel, ist auf fünf Stunden Spielzeit gerechnet aber bloß noch ein Stundenlohn von 400.000 Euro. Am Ende ging Kandidatin Liane leer aus.

TV-Kritik zu
TV-Kritik zu "Schlag den Star"
Das Sommerloch ist blond

Eigentlich verspricht ein Auftritt von Vize-Dschungelkönigin Larissa bei einer Samstagabendshow einen unterhaltsamen TV-Abend. Doch "Schlag den Star" enttäuscht leider auf ganzer Linie.

Larissa Marolt bei
Larissa Marolt bei "Schlag den Star"
Warum Sie Samstagabend alles absagen müssen

Ja, es wird eine laue Sommernacht erwartet. Trotzdem sollten Sie Samstagabend vor dem TV sitzen. Denn Larissa Marolt wird bei Raabs "Schlag den Star" antreten. Neun Gründe, warum das sehenswert ist.

Autoball-WM
Autoball-WM
Frank Buschmann weist Rassismus-Vorwürfe zurück

Flotte Sprüche sind das Markenzeichen von Frank Buschmann. Hinsichtlich seiner Kommentare bei der diesjährigen Autoball-WM von Stefan Raab wird ihm nun jedoch "gut gelaunter Rassismus" unterstellt.

TV-Kritik
TV-Kritik "Schlag den Raab"
Spannende Duelle mit Förster Maximilian

Erneut hat sich ein Herausforderer an Stefan Raab die Zähne ausgebissen. Förster Maximilian musste sich zwar am Ende geschlagen geben, sorgte aber für einige spannende Momente.

TV-Kritik
TV-Kritik "Schlag den Raab"
Soldatin verliert Gefecht gegen Stefan Raab

Bei "Schlag den Raab" stellte sich seit langem wieder eine Frau dem Duell mit Stefan Raab. Die Zeitsoldatin befand sich jedoch meist auf dem Rückzug und wurde dem Titelverteidiger nicht gefährlich.

TV-Kritik
TV-Kritik "Schlag den Raab"
Raab triumphiert über schwächelnden Sportlehrer

Nach seiner Niederlage in der letzten Show ist Stefan Raab siegeshungrig. Sein erster Herausforderer in diesem Jahr kommt ihm daher sehr gelegen ? ein schwieriger Gegner ist Michael nämlich nicht.

Buhrufe bei
Buhrufe bei "Elton zockt"
Deutschlands neuer Hass-Martin

Arrogant, selbstgefällig, großkotzig: Kandidat Björn sorgt bei der ProSieben-Show "Elton zockt" für Pfiffe im Publikum. Auch auf Twitter wird er beschimpft - obwohl er fast alle Spiele gewinnt.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?

 
Schlag den Raab auf Wikipedia

Schlag den Raab ist eine Spielshow, die von Raab TV und Brainpool produziert wird. Die erste Ausgabe lief am 23. September 2006 auf ProSieben. In der Liveshow haben die Kandidaten die Möglichkeit, in bis zu 15 verschiedenen Disziplinen bzw. Spielen gegen den TV-total-Moderator Stefan Raab anzutreten. Moderiert wird die Sendung von Matthias Opdenhövel. Auch Elton tritt in fast jeder Folge auf, da er in dem regelmäßigen Spiel „Blamieren oder Kassieren“ als Quizmaster fungiert. Seit der fünften ...

mehr auf wikipedia.org