HOME
Former Spanish prime minister Mariano Rajoy (R) is testifying as a witness in the trial of Catalan separatist leaders

Rajoy wirft Unabhängigkeitsbefürwortern Angriff auf Spaniens Souveränität vor

Der ehemalige spanische Regierungschef Mariano Rajoy hat den in Madrid angeklagten Anführern der katalanischen Unabhängigkeitsbewegung einen Angriff auf die nationale Souveränität vorgeworfen.

Rechte Großdemo gegen Regierungschef Sánchez in Madrid

Zehntausende demonstrieren in Madrid gegen Regierungschef Sánchez

Ministerpräsident Pedro Sánchez

Spanische Minderheitsregierung scheitert im Parlament mit Defizitvorgabe

Casado (l.) mit Rajoy

Pablo Casado soll spanische Konservative zurück in die Erfolgsspur führen

Mariano Rajoy tritt als Chef der konservativen PP zurück

Rajoy tritt als Chef der konservativen Partei Spaniens zurück

Die neue katalanische Regierung

Neue Regionalregierung in Katalonien leistet Amtseid

Sánchez (l.) mit König Felipe VI.

Sánchez als neuer spanischer Ministerpräsident vereidigt

Spaniens neuer Regierungschef Pedro Sánchez

Spaniens neuer Regierungschef Sánchez legt Amtseid ab

Im vergangenen Jahr nahmen rund 6000 Menschen an dem Neonazi-Festival
+++ Ticker +++

News des Tages

Urteil zu Vogelbrut in Themar: Neonazis dürfen Festival veranstalten

Rajoy kurz vor dem Misstrauensvotum

Spanisches Parlament stürzt konservativen Regierungschef Rajoy

PSOE-Chef Sánchez während der Debatte am Donnerstag

Spaniens Regierungschef Rajoy droht am Freitag Abwahl im Parlament

Spaniens Ministerpräsident Mariano Rajoy (vorne rechts)

Spanisches Parlament debattiert über Misstrauensvotum gegen Regierungschef Rajoy

Regierungschef Rajoy nach Gerichtsurteil unter Druck

Spaniens Sozialdemokraten strengen Misstrauensvotum gegen Regierung Rajoy an

Venezuelas Präsident Nicolas Maduro hält Siegesrede

Scharfe Kritik

Nach Maduros Wahlsieg drohen Venezuela weitere Sanktionen

Regionalpräsident Quim Torra

Neuer katalanischer Regionalpräsident fordert Madrid mit Ministerauswahl heraus

Quim Torra (l.) nimmt im Parlament Glückwunsche entgegen

Katalonien hat mit Torra neuen Regionalpräsidenten

Baskische Untergrundorganisation ETA offiziell aufgelöst

Schwierige Versöhnung im Baskenland

Proteste in Barcelona: Demonstranten mit Masken und verketteten Händen nehmen an einer Demonstration vor hochgehaltenen Esteladas, der Unabhängigkeitsflagge Kataloniens, teil. 
Interview

Puigdemont-Festnahme

"Die schlimmsten Menschenrechtsverletzungen in Westeuropa seit den letzten Jahrzehnten"

Vor einer Bar in Spanien stehen Gewinner von "El Gordo" mit einem Riesen-Los und verspritzen vor Freude Sekt
+++ Ticker +++

News des Tages

El Gordo: Kleinstädter räumen halbe Milliarde Euro ab

Anhänger der Unabhängigkeitsbewegung in Katalonien feiern in Barcelona den Gewinn der Wahlen zum Regionalparlament

Regionalwahl

Katalonien: Wie geht es weiter? Warum das Ergebnis viele Fragen aufwirft

Carles Puigdemont

Krise in Katalonien

Abgesetzter Puigdemont wird angeklagt und flieht nach Belgien

Während der spanische Ministerpräsident Mariano Rajoy seine Maßnahmen verkündete, gingen in Katalonien Tausende auf die Straße

Neuwahlen, Regierung abgesetzt

Polizeichef nun offiziell abgesetzt - Madrid greift in Katalonien hart durch

Eine blonde junge Demonstrantin mit katalanischer Flagge um die Schultern freut sich sichtlich über die Unabhängigkeit

Katalonien-Konflikt

Katalanisches Parlament erklärt Unabhängigkeit - Puigdemont wird angeklagt

In Sachsen wurde ein Wolf zum Abschuss freigegeben (Symbolbild)
+++ Ticker +++

News des Tages

Wolf nach Schafsrissen zum Abschuss freigegeben