HOME
Kandidaten wie Achim Laschet wollen Nachfolger von Kanzlerin Merkel werden. Doch was macht einen männlichen Kanzler eigentlich aus?

Satire-Sendung

"heute-show" zur Merkel-Nachfolge: "Ein Mann als Bundeskanzler - geht das überhaupt?"

CDU-Logo

Bereits erste Bewerbungen um CDU-Vorsitz in Parteizentrale eingegangen

Kramp-Karrenbauer in München

Kramp-Karrenbauer: Ziel ist Klärung personeller Fragen vor der Sommerpause

Kramp-Karrenbauer mit Esper in München

Deutschland und die USA bekräftigen Entschlossenheit im Kampf gegen den IS

Jens Spahn (CDU), Bundesgesundheitsminister

Bundesgesundheitsminister Jens Spahn

"Nach so vielen Jahren, die von Merkel geprägt waren, muss die CDU nun wieder laufen lernen"

Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) geht zurück in ihr Büro
Analyse

CDU-Krise

Merkels Experiment ist gescheitert – sie muss sich eine unangenehme Frage stellen

Von Florian Schillat
Vor dem Rückzug: Kramp-Karrenbauer

CDU-Landeschef fordert Sonderparteitag noch vor der Sommerpause

Der Bedarf an Schutzkleidung ist durch das Coronavirus derart in die Höhe geschnellt, dass die Produktion hochgekurbelt wurde

Die Morgenlage

Coronavirus: Zahl der Infizierten in China steigt sprunghaft

Kramp-Karrenbauer

CDU-Zentrale bereit zu Sonderparteitag für Vorsitzendenwahl

Schleswig-Holsteins Ministerpräsident Daniel Günther (CDU)
Interview

Krise der CDU

Ministerpräsident Günther: Es wäre klug gewesen, wenn sich die Thüringer CDU enthalten hätte

Von Rune Weichert
Kramp-Karrenbauer

Bericht: Kramp-Karrenbauer will nächste Woche mit möglichen Nachfolgern reden

Kolumne Jörges
Kolumne

Hans-Ulrich Jörges

Einfach platt gesessen – so übernahm Angela Merkel wieder das Ruder in der Partei

Stern Plus Logo
Vor einer blauen Wand mit helleren CDU-Logos sitzen drei Männer mit Anzügen und Krawatten an einem Tisch mit Mikrofonen

AKK-Nachfolge

Spahn, Laschet, Merz – oder doch ein Bayer? Die möglichen Kanzlerkandidaten der Union

Selfie mit AKK: Eine junge Frau fotografiert sich selbst mit Annegret Kramp-Karrenbauer

Union in der Krise

"Für Söder würde ich gerne Wahlkampf machen": Das denkt die junge CDU über die AKK-Nachfolge

Von Tim Sohr
Klinsmann tritt als Hertha-Trainer zurück

Nach zehn Wochen im Amt

"Wird er neuer CDU-Parteichef?" Die besten Tweets zum Klinsmann-Rücktritt

Elmar Brok

Parteikrise

CDU-Europapolitiker Brok macht Front gegen Werteunion: "Diese Leute haben keine Werte"

Von Dieter Hoß
Annegret Kramp-Karrenbauer

AKK-Rückzug

Die Demontage der CDU – eine Volkspartei löst sich auf

Stern Plus Logo
Angela Merkel blickt entnervt drein
Internationale Pressestimmen

AKK-Rückzug und Krise der CDU

"Das politische System in Deutschland steckt in einer schweren Krise"

Annegret Kramp-Karrenbauer (l.), CDU-Parteivorsitzende, und Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU)

Horst von Buttlar: Der Capitalist

Der Rückzug von AKK löst nicht das strategische Dilemma der CDU

Die Runde bei "Hart aber fair!"
TV-Kritik

"Hart aber fair!"

"Keine realistische Planung": Norbert Röttgen kritisiert AKKs Machtübergabe-Fahrplan

Bernie Sanders, Bewerber um die US-Präsidentschaft für die Demokraten

Die Morgenlage

Nach der Blamage von Iowa: US-Demokraten halten zweite Vorwahl ab

Annegret Kramp-Karrenbauer im Fokus

CDU-Vorsitz

Annegret Kramp-Karrenbauer – Chronik einer verunglückten Amtszeit

Annegret Kramp-Karrenbauer (CDU) erklärte am Montag, vom Amt der CDU-Parteichefin zurücktreten zu wollen
Pressestimmen

Rückzug als Parteichefin

"Das Scheitern von AKK ist ein Scheitern der gesamten CDU"

Annegret Kramp-Karrenbauer

CDU nach Kramp-Karrenbauers Rückzugsankündigung in der Führungskrise