HOME
Anzeigetafel

Zwei Minuten gutgemacht

Flugsicherung: Luftverkehr im ersten Halbjahr pünktlicher

Langen - Der Luftverkehr in Deutschland und Europa ist in der ersten Hälfte dieses Jahres pünktlicher geworden. Die durchschnittliche Verspätung pro Flug sei in der Jahresfrist von 14,1 Minuten auf 12 Minuten zurückgegangen, wie die Deutsche Flugsicherung in Langen bei Frankfurt berichtete.

Flugsicherung: Luftverkehr im ersten Halbjahr pünktlicher

Fluglotsen der Deutsche Flugsicherung (DFS) arbeiten im Tower des Flughafens Düsseldorf.

Gehalt im Check

Mehr als 3000 Euro schon in der Ausbildung: Was verdienen eigentlich Fluglotsen?

Boeing 737 Max

Unglücks-Jet 737 MAX

Überflug verweigert: Deutsche Behörden zwingen Boeing von Norwegian zur Landung in Frankreich

Von Till Bartels
Egelsbach - Spurensuche im Spargelfeld

Ursachensuche läuft

Tödlicher Absturz in Egelsbach: "Dann ist er runtergekracht und explodiert"

Auf dem Weg zum Absturzort des Kleinflugzeugs stieß ein Polizeiwagen frontal mit einem anderen Pkw zusammen

Flugzeugabsturz in Hessen

Russische Millionärin unter Todesopfern – Polizei verunglückt auf Weg zum Einsatz

hamburg news Altona

News aus Hamburg

Feuerwehr löscht HVV-Bus am ZOB

Patrouillenboote für Saudi-Arabien liegen auf Halde
+++ Ticker +++

News des Tages

Bundesregierung verlängert Rüstungsembargo gegen Saudi-Arabien

Ausfälle und Verspätungen

"Am Himmel wird es eng" - Droht der Fliegerei ein neuer Chaos-Sommer?

Fluglotsen arbeiten im Kontrollzentrum der Flugsicherung in Langen

Softwarestörung bei der Flugsicherung hält an

Lufthansa Logo auf einer Maschine

Lufthansa muss 23 Flüge am Montag streichen

Ein Flugzeug zieht Kondensstreifen hinter sich her

Lotsen überwachen Flughafen Saarbrücken von Leipzig aus

Fliegerbombe in Dresden

Innenstadt

Entschärfung von Fliegerbombe misslungen - akute Explosionsgefahr in Dresden

Bis zur Bombenentschärfung in Frankfurt am Main wird der Blindgänger von der Polizei bewacht

70.000 Menschen

Frankfurt steht vor Evakuierungsaktion der Superlative

Von Daniel Wüstenberg
Frankfurt am Main steht wegen einer Bombenentschärfung eine gigantische Evakuierungsaktion bevor

Bombenentschärfung

Auch auf Worst Case vorbereitet - Frankfurter Behörden planen Evakuierung der Superlative

Von Daniel Wüstenberg
Ein Laserstrahl am Himmel

Flughafen Düsseldorf

Er blendete Piloten mit Laserpointer - Polizei erwischt 22-Jährigen per Hubschrauber

Deutscher Kampfjet vom Typ «Eurofighter Typhoon»

Funkkontakt verloren

Ägyptisches Verkehrsflugzeug löst Einsatz deutscher Kampfjets aus

Eine private Drohne fliegt in knapp 10 Metern Flughöhe über dem Boden, während in weiter Entfernung ein Flugzeug zu sehen ist.

Gefahr für Flugzeuge

Flugsicherung warnt vor Drohnen-Gefahren für den Luftverkehr

Die Deutsche Bank muss der New Yorker Finanzaufsicht knapp 400 Millionen Euro zahlen

Knapp 400 Millionen Euro

Millionenvergleich im Geldwäsche-Skandal der Deutschen Bank

Immer mehr Drohnen sorgen für Behinderungen im deutschen Luftraum, sie kommen z.B. gefährlich nah an Flughäfen

Bericht der Flugsicherung

Zwischenfälle mit Drohnen haben sich 2016 bereits verfünffacht

Gefahr für den Luftverkehr: eine private Drohne in Sichtweite des Flughafens Düsseldorf

Gefahr nicht nur in Airport-Nähe

Drohnen bedrohen den Luftverkehr

Ein Airbus 320 hebt in Toulouse ab

Germanwings-Absturz

Alle Airbus-Abstürze der letzten acht Jahre im Überblick

Im April 2010 legte der isländische Vulkan Eyjafjallajökull den Flugverkehr über Teilen Europas lahm

Aktiver Vulkan auf Island

Deutschland rüstet sich für mögliche Aschewolke

Flugerlaubnis verweigert

Woran der "Euro Hawk" scheiterte

Wissenscommunity