A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Robert Gates

Diplomatische Fauxpas
Diplomatische Fauxpas
Zwei Wege, andere öffentlich zu brüskieren

"Fuck the EU" war ein unhöflicher Kommentar einer US-Topdiplomatin. So offen äußern sich Staatsvertreter nie - zumindest nicht freiwillig. Zwölf Beispiele für Worte, die niemand hätte hören sollen.

Nachrichten-Ticker
Obama bekräftigt Unterstützung für Afghanistan-Strategie

US-Präsident Barack Obama hat Zweifel an seiner Unterstützung für die militärische Strategie in Afghanistan zurückgewiesen.

Kritik an Afghanistan-Politik
Kritik an Afghanistan-Politik
Ex-Pentagon-Chef Gates giftet gegen Obama

Obamas einziges Ziel in Afghanistan - da rauskommen, egal wie. Das behauptet zumindest der ehemalige Chef des Pentagons, der aus dem Ruhestand gegen seinen früheren Boss wettert.

Nachrichten-Ticker
Ex-Verteidigungsminister kritisiert US-Präsident Obama

Der ehemalige US-Verteidigungsminister Robert Gates hat scharfe Kritik an der Afghanistan-Politik von Präsident Barack Obama geübt.

Die lustigsten Teleprompter-Pannen
Die lustigsten Teleprompter-Pannen
Das kleine Problem mit dem Gerät

"Transformers"-Regisseur Michael Bay ist am Teleprompter gescheitert. Er ist nicht der einzige, bei dem die Technik versagt hat. Die besten Teleprompter-Pannen - von Jens Riewa bis Barack Obama.

Nachrichten-Ticker
Gates: Irakkrieg erst in zehn bis 20 Jahren bewerten

Nach Einschätzung des früheren US-Verteidigungsministers Robert Gates wird sich erst innerhalb der kommenden zehn bis 20 Jahre zeigen, ob der Irakkrieg ein "Fehler" war.

Nachrichten-Ticker
Obama nominiert neues Tandem für nationale Sicherheit

US-Präsident Barack Obama hat sein neues Tandem für die nationale Sicherheit vorgestellt: Der demokratische Staatschef nominierte den früheren republikanischen Senator Chuck Hagel als Verteidigungsminister und seinen bisherigen Antiterrorberater John Brennan als neuen Direktor des Geheimdienstes CIA.

Raketentest in Nordkorea
Raketentest in Nordkorea
Kim Jong Un provoziert die Welt

Nordkorea schürt mit einem Raketenstart neue Ängste. Die Stellung des jungen Machthabers Kim Jong Un soll dadurch gefestigt und die USA zu Zugeständnissen bewogen werden.

Nachrichten-Ticker
Gates beklagt Schattenseiten von Aufgaben als Verteidigungsminister

Mit einem Augenzwinkern hat der frühere US-Verteidigungsminister Robert Gates am Montag über die Schattenseiten seiner Aufgaben als Leiter des Pentagons geklagt.

Nachrichten-Ticker
PORTRÄT: "Rockstar-Diplomatin" zieht sich zurück

Noch nie war Hillary Clinton in ihrer Heimat so angesehen wie heute.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?

 
Robert Gates auf Wikipedia

Robert Michael Gates ist ein parteiloser US-amerikanischer Politiker und seit dem 18. Dezember 2006 Verteidigungsminister der Vereinigten Staaten. Er arbeitete 26 Jahre beim Nachrichtendienst Central Intelligence Agency, davon vom 6. November 1991 bis zum 20. Januar 1993 als dessen Direktor. Anschließend ging er an die Texas A&M University, deren Präsident er 2002 wurde. Am 6. Dezember 2006 wurde er sowohl von den Republikanern als auch von den Demokraten im Senat mit 95 zu 2 Stimmen als ...

mehr auf wikipedia.org