HOME
Horst Seehofer

stern-Politiker-Ranking

Seehofer stürzt ab - Merkel nur noch knapp vorn

Die Sitzordnung im Bundestag ist noch offen

Neuer Bundestag

Nur nicht neben der AfD: Parteien streiten über neue Sitzordnung

Varoufakis mit Anti-Schäuble-T-Shirt

Ex-Finanzminister Griechenlands

Varoufakis verhöhnt Schäuble mit geschmacklosem T-Shirt

Peter Altmaier wird übergangsweise Finanzminister

Schäuble-Nachfolger

Peter Altmaier wird übergangsweise Finanzminister

Die AfD-Spitzenkandidaten Alexander Gauland und Alice Weidel in Siegespose

Nach Wahlerfolg

Wo war die AfD besonders stark? Zum Beispiel in Angela Merkels Wahlkreis

Für die "Anne Will"- Zuschauer wurde klar: so viele Unterschiede gibt es zwischen den Parteien gar nicht
TV-Kritik

"Anne Will"

CDU und Grüne - wo sind da die Unterschiede?

Jens Spahn

7 Fakten zum Staatssektretär

Jens Spahn: jung, schwul, konservativ

Jens Spahn

Bundestagswahl 2017

Jens Spahn: Mission Kanzler

Frauke Petry und Horst Seehofer in einer Bildkombo

stern-Politiker-Ranking

Seehofer bei AfD-Anhängern beliebter als Petry - Merkel weiter spitze

Die SPD schlägt vor, Auffanglager für Flüchtlinge in Libyen zu errichten

Berlin³

Auffanglager in Libyen: Die SPD hat ihren ersten Populismus-Anfall

Von Axel Vornbäumen
Tempelberg-Krise: Mit Tränengas gehen israelische Soldaten gegen palästinensiche Demonstranten vor
+++ Ticker +++

News des Tages

Tempelberg-Krise eskaliert - Palästinenser frieren Beziehungen zu Israel ein

An der Türkei lässt Wolfgang Schäuble lässt kein gutes Haar

Diplomatische Krise

Schäuble vergleicht Türkei mit der DDR

Was zu werkeln gibts ja immer, zum Beispiel am Fahrrad. Aber sollten wir gezwungen sein, bis ins hohe Alter regulär zu arbeiten?

Rentensystem

Arbeiten bis 70? Es gibt bessere Ideen, um die Rente zu sichern

Von Andreas Hoffmann
Helmut Kohl und Volker Rühe
Interview

Volker Rühe über den Altkanzler

"Hin und wieder hat es im Kabinett Kohl schwer gekracht"

Von Axel Vornbäumen
Helmut Kohl tot Nachruf

Helmut Kohl ist tot

Seine kraftvolle Sturheit, König Kohl

Bundeskanzlerin Angela Merkel

stern-Politiker-Ranking

Spitzenreiterin Merkel gewinnt weiter an Vertrauen - Schulz rutscht ab

Bundestagswahl: Wohin mit den Steuereinnahmen?

Bundestagswahl

Der Kampf um die Steuer-Milliarden

Von Andreas Hoffmann
Bundesadler und Geldscheine
Kommentar

Steuerpolitik

Das Märchen vom gefräßigen Staat

Von Andreas Hoffmann
Der Solidaritätszuschlag wurde 1991 eingeführt
Kommentar

Steuern

Schafft den Soli endlich ab!

Von Lorenz Wolf-Doettinchem
Frank Thelen ist Investoren der Vox-Show "Die Höhle der Löwen"
Interview

Frank Thelen aus "Höhle der Löwen"

"Wir haben fast keine Gründer, die den Killerinstinkt haben"

Kommt die streckenabhängige Maut, müssen Vielfahrer deutlich draufzahlen.
stern exklusiv

Autobahnprivatisierung

Wie Wolfgang Schäuble bei der Maut doppelt kassieren möchte

Von Jan Boris Wintzenburg
Finanzminister Schäuble kann sich für 2016 über einen Überschuss von 24 Milliarden Euro freuen
Kommentar

Debatte um Steuersenkungen

Das billige Buhlen um die Besserverdiener

Von Andreas Hoffmann
Angela Merkel und Wolfgang Schäuble

stern-Politiker-Ranking

Angela Merkel genießt höchstes Vertrauen

Griechenland erhält seit 2010 Unterstützung von dem IWF und den europäischen Partnern

Euro-Gruppe

Weitere Reformen für Griechenland-Hilfen beschlossen

kann man sich gegen eine maßnahme vom jobcenter wehren?
hallo. ich bin quasi arbeitsunfähig seit meinem 18ten lebensjahr. ich wiege 200 kg und habe eine betreuung weil ich sonst gar nichts schaffen würde. sie bringt mich zu terminen und begleitet mich zu arzt besuchen. das einzige was ich noch alleine kann ist einkaufen und das auch nur weil es nunmal lebensnotwendig ist ,jedoch bin ich danach total erschöpft und fertig.ich kann keine 200 meter mehr laufen.und mal ganz abgesehen von meiner körperlich verfassung leide ich seit meiner kindheit an starken depressionen,borderline,panikattacken,einer traumatischen belastungsstörung und angstzuständen. ich bin demnach körperlich sowie auch psychisch ziemlich fertig. gestern war ich beim amtsarzt zur begutachtung sowie auch einmal vor 2 jahren. und die ärztin sagt mir ernsthaft,das es zumindest köperlich nicht ausreichen würde das ich weiterhin krank geschrieben werden kann und sagte,das eine maßnahme sicherlich gut sein kann.und das obwohl ich bereits sagte,das ich körperlich unfähig bin irgendwas alleine zu schaffen und ,meine betreuerin mich überallhin begleiten muss.(ich habe kein auto)ich bin vollkommen entsesetzt und habe nun angst das sie mich in eine maßnahme stecvken welche ich einfach nicht schaffe und sie mir dann das minum an geld nehmen welches ich bekomme und ich dann verhungernd und auf der starße leben muss,eben weil es ein ding der unmöglichkeit für mich darstellt.kann man sich da irgendwie wehren?sie sagt sie findet ich sei zu jung um berentet zu werden (28).ich habe gerade wirklich angst.kann man einen menschen zwingen etwas für ihn unmögliches zu tun?ich hab das gefühl die wollen irgendeine quote erfüllen und solange man die arme bewegen kann,ist man arbeitsfähig...hilfe :(