A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Michael Fuchs

+++ Bahnstreik-Ticker +++
+++ Bahnstreik-Ticker +++
Bahnchef Grube will Vorschlag zur "Befriedung" machen

Es ist der längste Ausstand in der Geschichte der Deutschen Bahn - seit 2 Uhr steht ein Großteil der Züge still. Lesen Sie alles Wichtige über den Bahnstreik im Newsticker.

Wirtschaft
Wirtschaft
GDL-Streik macht Pendlern und Reisenden das Leben schwer

Der längste Streik in der Geschichte der Deutschen Bahn macht Millionen Pendlern und Reisenden das Leben schwer. Die Lokführergewerkschaft GDL weitete am Dienstag ihren Ausstand auf Fernzüge, Regionalbahnen und S-Bahnen in ganz Deutschland aus.

Politik
Politik
Lokführerstreik trifft Millionen Pendler und Reisende

Der längste Streik in der Geschichte der Deutschen Bahn macht Millionen Pendlern und Reisenden das Leben schwer. Die Lokführergewerkschaft GDL weitete ihren Ausstand auf Fernzüge, Regionalbahnen und S-Bahnen in ganz Deutschland aus.

Nachrichten-Ticker
Bahn-Streiks entfachen Diskussion über Zwangsschlichtung

Nach dem vehementen Nein der Lokführergewerkschaft GDL zu einer Schlichtung des Tarifkonflikts mit der Deutschen Bahn ist eine Debatte über eine gesetzlich verankerte Zwangsschlichtung entbrannt.

Nachrichten-Ticker
Lokführer weiten Streik auf Personenverkehr aus

Die Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer (GDL) bestreikt nun auch den Personenverkehr der Deutschen Bahn.

Bahnstreik
Bahnstreik
Ostdeutschland trifft es härter als den Westen

Nie standen die Züge länger still: Seit 2 Uhr streiken die Lokführer für sechs Tage auch im Personenverkehr. CDU-Politiker sprechen sich für eine Zwangsschlichtung zwischen GDL und Bahn aus.

Nachrichten-Ticker
Gabriel übt scharfe Kritik an Streikankündigung der GDL

Die neue Streikankündigung der Lokführer-Gewerkschaft GDL ist bei der großen Koalition auf scharfe Kritik gestoßen.

Nachrichten-Ticker
Gabriel übt scharfe Kritik an Streikankündigung der GDL

Die neue Streikankündigung der Lokführer-Gewerkschaft GDL ist bei der großen Koalition auf scharfe Kritik gestoßen.

Politiker kritisieren Ausstand
Politiker kritisieren Ausstand
Bahnstreik "ein Risiko für den Standort Deutschland"

Die Lokführer treten in den Ausstand und ziehen sich den Zorn der Politik zu. Wirtschaftsminister Sigmar Gabriel zeigt sich besorgt über die Auswirkungen. Auch der Ruf nach einem Schlichter wird laut.

Nachrichten-Ticker
Bahn will am Freitag wieder "das volle Programm fahren"

Die Deutsche Bahn will nach dem Ende des Lokführerstreiks so schnell wie möglich zum Normalbetrieb zurückkehren.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?