HOME
Attentäter von Hanau und Psychiaterin Nahlah Saimeh

Psychiaterin Nahlah Saimeh

Hanau – eine "extremistisch motivierte Gewalttat einer komplex gestörten Persönlichkeit"

Für die Regierung ist die Tat von Hanau ein rassistisch motivierter Terroranschlag. Doch was hat den Schützen radikalisiert? Aus welchem Antrieb hat er getötet? Die Antwort scheint in diesem Fall besonders kompliziert zu sein.

Durchsuchungen bei Gauland: Verdacht auf Steuerhinterziehung

Datteln IV am Dortmund-Ems-Kanal

Inbetriebnahme von Datteln IV wird zusätzliche CO2-Emissionen hervorrufen

Die nach Paragraf 219a verurteilte Ärztin Bettina Gaber

Kammergericht Berlin

Erste Ärztin rechtskräftig nach Paragraf 219a verurteilt worden

Heidi Klum

"Queen of Drags" auf ProSieben

"Wir besuchen jedes Jahr die Gay Pride Parade": Heidi Klum spricht über ihre neue Show

Ein mit Sensoren, Schweinehaut und Fett versehener Dummy

Polizeirevier in Dessau

Feuertod in Arrestzelle: Neue Erkenntnisse – Gutachter vermutet Misshandlung von Oury Jalloh

Jens Spahn Pressekonferenz

Intensivpflege-Stärkungsgesetz

"Ich werde lieber laut sterben": Patienten protestieren gegen Spahns neues Pflegegesetz

Von Eugen Epp
Greta Thunberg (links) auf der "Malizia II"

Mit der Yacht über den Atlantik

Segeltörn schädlicher als Flugreise? So reagiert Gretas Team auf die Vorwürfe

Uniter-Mitglieder nach einer Übung im Oktober 2018 im badischen Mosbach
Exklusiv

Rechtes Netzwerk

Verein des Soldaten "Hannibal" lud zu offenbar ungenehmigten Schießübungen

Von Hans-Martin Tillack
Pegida-Teilnehmer in Dresden am 15. Juli 2019

Dresden

Handgreiflichkeiten zwischen Demonstranten und Inder am Rande von Pegida-Demo

Auf seiner "Tour der Veränderung": Rocksänger Swjatoslaw Wakartschuk

Vorgezogene Wahlen in der Ukraine

Dieser Mann ist ein Popstar. Wahrscheinlich zieht er ins Parlament. Vielleicht wird er mitregieren

Peter Schäfer vor dem Jüdischen Museum Berlin

Direktor des Jüdischen Museums Berlin tritt nach Kritik zurück

Roter Bus auf der Autobahn

Konkurrenz für FlixBus

Für 99 Cent durch Deutschland: BlaBlaCar startet Fernbus-Angebot

UKE Hamburg - Psychiatriepatient stirbt sechs Tage nach Zwangsmaßnahmen durch Krankenhaus

UKE Hamburg

Psychiatriepatient stirbt sechs Tage nach Zwangsmaßnahmen durch Krankenhaus

Enissa Amani

Stand-up-Comedienne

Enissa Amani: Wer ist die Frau, über die seit Tagen diskutiert wird?

Von Carsten Heidböhmer
Dieter Köhler: Lungenarzt räumt Rechenfehler ein

Debatte um Grenzwerte

Feinstaub-Belastung: Lungenarzt Köhler räumt Rechenfehler ein

Ungarn - Viktor Orbán verkündet finanzielle Anreize für mehr Geburten

Plan des Ministerpräsidenten

So will Orbán für einen Kinderboom sorgen (aber nur von "ungarischen Babys")

Raphael Samuel mit Bart

Mumbai

Inder verklagt seine Eltern – weil sie ihn geboren haben

Schwenden Amanda Lind Frisur

"Hippie, Gras und Chakren"

Schweden hat jetzt eine junge Kulturministerin – doch es geht nur um ihre Haare

NEON Logo

Hella von Sinnen

Der TV-Star feiert 60. Geburtstag

Eine junge Frau twittert ein Foto von sich vor zehn Jahren mit Kopftuch – und heute ohne Kopftuch

Trend auf Twitter

#10YearChallenge: Türkische Frauen zeigen, wie sie sich vom Kopftuch befreit haben

NEON Logo
Frank Magnitz: Bremer AfD-Chef wird von Unbekannten angegriffen und schwer verletzt

Angriff auf AfD-Politiker

Magnitz wollte mit Foto "Betroffenheit" erzeugen: "Wir haben die gesamte Nation aufgerüttelt"

Logo der rechtsextremistischen "Identitären Bewegung"

Plakate und tätlicher Angriff

Konzertierte Aktion gegen Medien und Parteien: Staatsschutz ermittelt gegen "Identitäre"

AfD-Verteidigungspolitiker Jan Nolte im Bundestag: Der Abgeordnete beschäftigt einen Mitarbeiter, der bis vor kurzem unter Terrorverdacht stand.

Terrorverdacht fallen gelassen

Umstrittener Mitarbeiter eines AfD-Abgeordneten darf sich im Bundestag frei bewegen