HOME
Liverpool Safari Park: Löwen, Aufregung und ein kotzendes Kind

Safari Park in Liverpool

Dieses Löwen-Video entwickelt sich anders als erwartet

Jürgen Klopp umarmt nach dem Spiel gegen Watford Angreifer Firmino

Tabellenführer in England

"Boooom" - Wie Jürgen Klopp den FC Liverpool aufmöbelt

Brexit Theresa May Auftritt bei Tories

Parteitag der britischen Tories

Verloren auf den Brexit-Festspielen

Jürgen Klopp im Einsatz als Trainer

Klopps Zukunft und Vergangenheit

"Ruft mich nie wieder an" - Klopp spricht über HSV-Anfrage

Liverpool-Trainer Jürgen Klopp gestikuliert am Spielfeldrand

Ärger über Ausmusterung

"Er war ein Scheißkerl" - Balotelli-Berater beschimpft Jürgen Klopp

Bahnfahren in England

Das Beste an britischen Zügen: die Frauenstimme auf dem Klo

Von Michael Streck
Auf dem Foto sind Tim Mälzer und Kontrahent Roland Trettl zu sehen. Sie duellieren sich in der letzten Folgen Kitchen Impossible

Tim Mälzers "Kitchen Impossible"

Darum ist Tim Mälzer "the brain" dieser Sendung

Von Denise Snieguole Wachter
Jürgen Klopp am Spielfeldrand

Premier League

Bittere Niederlage für Jürgen Klopp

"Drei geile Vereine" - Jürgen Klopp zu seiner Karriere als Trainer.

Jürgen Klopp im stern

"Das lässt einen echt an der Intelligenz der Menschheit zweifeln"

Vertragsverlängerung: Jürgen Klopp bindet sich langfristig an den FC Liverpool

Vorzeitiger Vertrauensbeweis

Klopp verlängert langfristig mit Liverpool

Jürgen Klopp mit enttäuschtem Gesichtsausdruck
Interview

Jürgen Klopp

"Gott hat sich nicht vorgenommen, mir jedes Mal einen Schlag zu geben"

Jürgen Klopp vom FC Liverpool vor dem Finale der Europa League gegen den FC Sevilla

Europa-League-Finale

Klopps letzte Chance auf die Champions League

Jürgen Klopp

Europa-League-Finale

Englische Presse huldigt Klopp - "einfach gemacht für Anfield"

Eine Ryanair-Maschine im Landeanflug

Frankreich

Ryanair-Maschine muss wegen betrunkener Briten zwischenlanden

FC Liverpool: Mamadou Sakho und Jürgen Klopp

Vorläufige Suspendierung

Liverpool-Profi Sakho offenbar positiv auf Doping getestet

BVB-Kapitän Mats Hummels mit seinem Coach Thomas Tuchel

Verräterisches Zitat

Geht BVB-Kapitän Hummels doch zu den Bayern?

Von Finn Rütten
Dortmund gegen Berlin

DFB-Pokal-Halbfinale

Souveräner BVB schlägt Hertha und fordert im Pokal-Finale Bayern

Jürgen Klopp weiß, wie man in der Mannschaft alle Kräfte freisetzt.

Erfolgsrezepte

Sechs Mal durchstarten mit Jürgen Klopp

BVB gegen Liverpool

Diese Bilder zeugen von der Gänsehautstimmung im Stadion

Europa League: Liverpools Dejan Lovren bejubelt mit Teamkollegen seinen Treffer zum 4:3 gegen Dortmund

Pressestimmen zu Liverpool-Dortmund

"Für Duelle wie dieses wurde der Fußball erfunden"

Drei Spieler vom BVB

Europa League

BVB verliert den Sieben-Tore-Krimi in Liverpool

Liverpools Trainer Jürgen Klopp freut sich nach dem Spiel gegen Dortmund

Jürgen Klopp in Dortmund

Gehemmt gegen den alten Chef

Jürgen Klopp guckt nachdenklich auf der Pressekonferenz vor dem Spiel BVB gegen Liverpool

BVB gegen Liverpool

Hoffnungslos sentimental: Jürgen Klopp zurück in Dortmund

BVB-Stürmer Pierre-Emerick Aubameyang feiert seinen Treffer gegen die Tottenham Hotspur

Europa League

BVB zu gut für Tottenham - Kommt jetzt Klopp?

Von Michael Streck

Wissenscommunity

kann man sich gegen eine maßnahme vom jobcenter wehren?
hallo. ich bin quasi arbeitsunfähig seit meinem 18ten lebensjahr. ich wiege 200 kg und habe eine betreuung weil ich sonst gar nichts schaffen würde. sie bringt mich zu terminen und begleitet mich zu arzt besuchen. das einzige was ich noch alleine kann ist einkaufen und das auch nur weil es nunmal lebensnotwendig ist ,jedoch bin ich danach total erschöpft und fertig.ich kann keine 200 meter mehr laufen.und mal ganz abgesehen von meiner körperlich verfassung leide ich seit meiner kindheit an starken depressionen,borderline,panikattacken,einer traumatischen belastungsstörung und angstzuständen. ich bin demnach körperlich sowie auch psychisch ziemlich fertig. gestern war ich beim amtsarzt zur begutachtung sowie auch einmal vor 2 jahren. und die ärztin sagt mir ernsthaft,das es zumindest köperlich nicht ausreichen würde das ich weiterhin krank geschrieben werden kann und sagte,das eine maßnahme sicherlich gut sein kann.und das obwohl ich bereits sagte,das ich körperlich unfähig bin irgendwas alleine zu schaffen und ,meine betreuerin mich überallhin begleiten muss.(ich habe kein auto)ich bin vollkommen entsesetzt und habe nun angst das sie mich in eine maßnahme stecvken welche ich einfach nicht schaffe und sie mir dann das minum an geld nehmen welches ich bekomme und ich dann verhungernd und auf der starße leben muss,eben weil es ein ding der unmöglichkeit für mich darstellt.kann man sich da irgendwie wehren?sie sagt sie findet ich sei zu jung um berentet zu werden (28).ich habe gerade wirklich angst.kann man einen menschen zwingen etwas für ihn unmögliches zu tun?ich hab das gefühl die wollen irgendeine quote erfüllen und solange man die arme bewegen kann,ist man arbeitsfähig...hilfe :(