HOME
Julian Nagelsmann Bayern

Hoffenheim-Coach

Nagelsmann hat den Bayern-Code geknackt - aber könnte er München auch trainieren?

Von Tim Schulze
Naby Keita

Englische Medienberichte

Neuer Wechsel-Wahnsinn: Leipzigs Keita geht nach Liverpool - im nächsten Jahr

Champions-League-Quali Hoffenheim gegen Liverpool

Qualifikation gegen Liverpool

Champions League ist für Hoffenheim wohl noch eine Nummer zu groß

Champions-League-Playoffs-Duell zwischen der TSG 1899 Hoffenheim und dem FC Liverpool

Champions League

So will Hoffenheim Jürgen Klopp bezwingen

Bayern München

0:3 gegen Liverpool

Schon wieder eine Blamage für die Bayern: "Müssen schnell die Kurve kriegen"

Beatles-Fähre "Royal Iris"

London

Verrostet und vergessen: Das traurige Schicksal der Beatles-Fähre "Royal Iris"

Sicherheitskräfte überall: Nach dem Anschlag herrscht in Großbritannien höchste Terrorwarnstufe.
+++ Manchester-Ticker +++

News zum Anschlag

Bruder des Attentäters wusste von Anschlagsplänen

Eine Kombo aus Polizeifotos von Ian Brady und Myra Hindley

Serienmörder

"Moormörder" Ian Brady stirbt - und England feiert

Fünf Schaufensterpuppen stehen in einem Schaufenster

Gefährliches Körperbild

Dünn wie eine Schaufensterpuppe? Im echten Leben wäre das ungesund

Jürgen Klopp, Trainer des FC Liverpool, fasst sich ans Kinn

Umworbener Coach

Diesen Verein kann sich Klopp gut als letzte Trainerstation vorstellen

Jürgen Klopp

Anschlag auf BVB-Bus

Wie Jürgen Klopp auf die Explosionen reagierte

Jürgen Klopp bleibt mit dem FC Liverpool auf Champions-League-Kurs

Premier League

"Gewaltig, es ist absolut gewaltig!" Klopp wechselt den Sieg ein

Danny Blind mit versteinerter Mine - Hollands Bondscoach ist entlassen worden
+++Ticker+++

News des Tages

WM-Quali in Gefahr: Hollands Nationaltrainer Danny Blind entlassen

Jürgen Klopp

Premier League

Klopp feiert Erfolg über Arsenal

Jürgen Klopp

Premier League

Liverpool verliert schon wieder - Klopp: "Es geht auch um meine Zukunft"

Jürgen Klopp

10 Geheimnisse: Jürgen Klopp

Was Kloppo mit den Helene-Fischer-Ultras zu tun hat

Von Jannis Frech
José Mourinho hält sich selten zurück

Verschwörungstheorien

Mourinho wettert: Für mich gelten "andere Regeln" als für Klopp

War nicht zufrieden: Jürgen Klopp

FA Cup

Klopp unter Druck: Liverpool blamiert sich gegen Zweitligisten

Jürgen Klopp an der Seitenlinie im Stadion an der Anfield Road

FC Liverpool

Jürgen Klopp braucht schnell Antworten auf die Krise

Jürgen Klopp mit Co.-Trainer

Aus im Liga-Pokal

Klopp rutscht mit Liverpool tiefer in die Krise

Jürgen Klopp Pep Guardiola

Fußball in England

"Peinliche Niederlage" für Klopp - Guardiola gewinnt wieder nicht

Jürgen Klopp

Trainer im Titelrennen

Warum Klopp sich in Liverpool an den BVB erinnert fühlt

Jürgen Klopp

47-Millionen-Transfer

Jürgen Klopp ätzt gegen Julian Draxler

Jürgen Klopp (Mitte) hofft, dass sein neuer Youngster, Ben Woodburn, auf dem Boden bleibt

Ben Woodburn

Klopps neues Wunderkind schießt Liverpool ins Halbfinale

Wissenscommunity

kann man sich gegen eine maßnahme vom jobcenter wehren?
hallo. ich bin quasi arbeitsunfähig seit meinem 18ten lebensjahr. ich wiege 200 kg und habe eine betreuung weil ich sonst gar nichts schaffen würde. sie bringt mich zu terminen und begleitet mich zu arzt besuchen. das einzige was ich noch alleine kann ist einkaufen und das auch nur weil es nunmal lebensnotwendig ist ,jedoch bin ich danach total erschöpft und fertig.ich kann keine 200 meter mehr laufen.und mal ganz abgesehen von meiner körperlich verfassung leide ich seit meiner kindheit an starken depressionen,borderline,panikattacken,einer traumatischen belastungsstörung und angstzuständen. ich bin demnach körperlich sowie auch psychisch ziemlich fertig. gestern war ich beim amtsarzt zur begutachtung sowie auch einmal vor 2 jahren. und die ärztin sagt mir ernsthaft,das es zumindest köperlich nicht ausreichen würde das ich weiterhin krank geschrieben werden kann und sagte,das eine maßnahme sicherlich gut sein kann.und das obwohl ich bereits sagte,das ich körperlich unfähig bin irgendwas alleine zu schaffen und ,meine betreuerin mich überallhin begleiten muss.(ich habe kein auto)ich bin vollkommen entsesetzt und habe nun angst das sie mich in eine maßnahme stecvken welche ich einfach nicht schaffe und sie mir dann das minum an geld nehmen welches ich bekomme und ich dann verhungernd und auf der starße leben muss,eben weil es ein ding der unmöglichkeit für mich darstellt.kann man sich da irgendwie wehren?sie sagt sie findet ich sei zu jung um berentet zu werden (28).ich habe gerade wirklich angst.kann man einen menschen zwingen etwas für ihn unmögliches zu tun?ich hab das gefühl die wollen irgendeine quote erfüllen und solange man die arme bewegen kann,ist man arbeitsfähig...hilfe :(