A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Andreas Pinkwart

Wolfgang Kubicki im Interview
Wolfgang Kubicki im Interview
"Ich bin offensichtlich unterhaltsam"

Politiker müssen Intrigen aushalten können, sagt Wolfgang Kubicki. Mit Katharina Matheis und Carina Stefak sprach er über Hinterbühnen der Macht, die Einsamkeit in Berlin und die Freuden der Revanche.

Broschüre des Normenkontrollrats
Broschüre des Normenkontrollrats
Eigenlob für 450.000 Euro

Der Normenkontrollrat soll helfen, Steuern zu sparen. Das hindert ihn nicht, eine aufwändige PR-Broschüre über die eigene Arbeit zu planen - auf Kosten der Steuerzahler.

Philipp Röslers Stellvertreter
Philipp Röslers Stellvertreter
FDP steht vor Kampfabstimmung

Fünf Interessenten, aber nur drei Posten: In der FDP zeichnet sich ein Wettrennen um den Job des Vizechefs ab. Drei der möglichen künftigen Rösler-Stellvertreter haben am Montag bereits offiziell ihre Bewerbung angekündigt.

Westerwelle-Nachfolger
Westerwelle-Nachfolger
Rösler soll's richten

Die Wahl fiel auf den Favoriten: Philipp Rösler kandidiert als FDP-Chef. Als Nachfolger von Guido Westerwelle soll er Parteichef und Vizekanzler werden - und Gesundheitsminister bleiben.

FDP-Trio Lindner, Rösler, Bahr
FDP-Trio Lindner, Rösler, Bahr
Die Boygroup der Liberalen

Nach dem Abgang von Guido Westerwelle als FDP-Parteichef dreht die Boygroup der Thirtysomethings auf: Christian Lindner, Philipp Rösler, Daniel Bahr. Was sind das für Typen?

Nachrichten-Ticker
Rösler soll Westerwelle-Stellvertreter werden

Bundesgesundheitsminister Philipp Rösler (FDP) soll nach Informationen der "Rheinischen Post" auf dem Bundesparteitag der Liberalen im Mai zum stellvertretenden Parteivorsitzenden gewählt werden.

Vor Dreikönigstreffen
Vor Dreikönigstreffen
FDP-Spitze stellt sich hinter Westerwelle

Sieben Landtagswahlen stehen in diesem Jahr an. Der FDP droht dabei der Absturz in die Bedeutungslosigkeit. Emsig bemüht sich die Parteispitze die Diskussionen um den Vorsitzenden Guido Westerwelle einzudämmen. Vor dem Dreikönigstreffen stellen sie sich hinter den Parteichef.

Nachrichten-Ticker
Gesundheitsstaatssekretär Bahr übernimmt Vorsitz der NRW-FDP

Der Parlamentarische Staatssekretär im Bundesgesundheitsministerium, Daniel Bahr, ist neuer Vorsitzender der FDP in Nordrhein-Westfalen.

Nachrichten-Ticker
Gesundheitsstaatssekretär Bahr kandidiert für Vorsitz der NRW-FDP

Der Parlamentarische Staatssekretär im Bundesgesundheitsministerium, Daniel Bahr, will die Nachfolge von Andreas Pinkwart als Vorsitzender der FDP in Nordrhein-Westfalen antreten.

FDP-Vize Pinkwart schmeißt hin
FDP-Vize Pinkwart schmeißt hin
Null Bock mehr auf die FDP

NRW-Landeschef Pinkwart gibt auf und kehrt als Professor an die Uni zurück. Warum? Weil ihm Parteichef Westerwelle und der eigene Fraktionschef Papke zu lange auf der Nase herumgetanzt sind.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?