A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Brigitte Zypries

Wissen
Wissen
US-Raumkapsel Orion soll 2017 in Richtung Mond aufbrechen

Die Raumkapsel Orion der US-Raumfahrtbehörde Nasa soll in den Jahren 2017 und 2018 unbemannt um den Mond und zurück fliegen. Ein wesentliches Bauteil für Orion wird bis dahin in Europa entwickelt, wie das Deutsche Zentrum für Luft-und Raumfahrt (DLR) am Montag mitteilte.

Nachrichten-Ticker
Forschungsroboter "Philae" auf Komet Tschuri gelandet

Mehr als 500 Millionen Kilometer von der Erde entfernt ist mit dem Forschungsroboter "Philae" erstmals ein von Menschen geschaffenes Gerät auf einem Kometen gelandet.

Digital
Digital
NSA-Skandal verunsichert Internetnutzer in Deutschland

Der Skandal um die Ausspähaktionen der Geheimdienste hat deutsche Internetnutzer verunsichert. Viele von ihnen fühlten sich weniger gewandt im Umgang mit dem Netz, ergab eine repräsentative Umfrage der Initiative D21.

Handelsabkommen CETA
Handelsabkommen CETA
Rückendeckung für Gabriel

Das Handelsabkommen CETA mit Kanada gilt als Blaupause für den umstrittenen Mega-Deal TTIP mit den USA. Auf den letzten Metern macht die Bundesregierung in Brüssel Druck - zu spät?

Tag der offenen Tür
Tag der offenen Tür
Bundesregierung lässt Besucher hinter die Kulissen schauen

Wie sieht der Diensthubschrauber der Bundeskanzlerin von innen aus, welche Staatsgeschenke haben deutsche Kanzler bekommen - und ist Angela Merkel eigentlich nett?

Lobbyarbeit für Deutsche Annington
Lobbyarbeit für Deutsche Annington
Der Miet-Hai und die Politik

Ärger mit den Mietern? Um ihr Image zu verbessern, setzte die Deutsche Annington AG auf enge Kontakte zu den Politikern, vor allem aus der SPD.

Nachrichten-Ticker
Raumsonde "Rosetta" erreicht Kometen "Tschuri"

Nach einer zehnjährigen Reise durch den Weltraum ist der europäische Kometenjäger "Rosetta" am Ziel: Die Raumsonde erreichte den Kometen 67P/Tschurjumov-Gerasimenko, wie die europäische Weltraumagentur ESA in ihrem Kontrollzentrum in Darmstadt mitteilte.

Hauptstadtflughafen BER
Hauptstadtflughafen BER
Planer der Entrauchungsanlage muss gehen

Sie wird "Monster" genannt - die Entrauchungsanlage am Berliner Flughafen BER. Und sie ist ein Grund, warum eine Eröffnung des Airports nicht in Sicht ist. Nun wurde der Planer der Anlage entlassen.

Nachrichten-Ticker
Brandschutz-Planer des Berliner Flughafens entlassen

Im Streit um die Entrauchungsanlage am künftigen Hauptstadtflughafen BER hat die Berliner Flughafengesellschaft übereinstimmenden Berichten zufolge den Planer der Anlage entlassen.

Schwarz-Gelbe Vorgängerregierung
Schwarz-Gelbe Vorgängerregierung
Rüstungslobby ging "ein und aus"

Das Wirtschaftsministerium hat eine Liste mit Regierungskontakten der Rüstungsindustrie herausgegeben. Auffällig: Bei Ex-Vizekanzler Rösler war sie häufiger zu Gast als Vertreter der Autoindustrie.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?

 
Brigitte Zypries auf Wikipedia

Brigitte Zypries ist eine deutsche Politikerin. Sie ist seit 2002 Bundesministerin der Justiz.

mehr auf wikipedia.org