HOME

Nach Erfolg von "Die 2"

RTL plant weitere Formate für Gottschalk

Pressestimmen zu "Die 2"

"Altenheim-TV mit zwei gönnerhaften Opis"

TV-Kritik "Die 2"

Nette Onkels

Auftakt der neuen RTL-Show

Günther Jauch hatte keine schöne Jugend

Start der RTL-Show "Die 2"

Gottschalk lästert über "Wetten, dass..?"

Bruce Darnell und Guido Maria Kretschmer

Dieter Bohlen erhält Unterstützung beim "Supertalent"

Programmvorstellung 2013/2014

RTL investiert in Fußball, Serien und Schöneberger

Jauch und Gottschalk auf RTL

Zwei Showmaster gegen den Rest der Welt

Hollywoodstar Gerard Buttler schüttete sich Eiswürfel in die Hose, weil er seine Wette verloren hatte. Diese Szene war nur einer von vielen Fremdschäm-Momenten auf Mallorca.

"Wetten, dass ..?" aus Mallorca

"Die peinlichste Sendung aller Zeiten"

Exklusivvertrag

Gottschalk wird Show-Gesicht von RTL

Steueraffäre Uli Hoeneß

Ätsch, ich bleibe!

Nach Kritik an RTL-Show

So will Bohlen DSDS retten

ZDF-Satire "Lerchenberg"

"Das könnte auch die AOK sein"

"Tatort" top, "Wetten, dass ..?" flop

Nicht jedes Lagerfeuer wärmt noch

Von Carsten Heidböhmer

Maue Quote für "Wetten dass ..?"

Lanz reißt die acht-Millionen-Marke

Hinnerk Baumgarten

Hinnerk Baumgarten

Wenn der Moderator das Problem ist

Von Carsten Heidböhmer

Roland Kaiser im Tatort

Lachen und Leichen: Der unaufhaltsame Trend zum Klamauk-Krimi?

Angebliche RTL-Pläne

Gottschalk stoppt Gerüchte über Show mit Jauch

Angebliche RTL-Pläne

Machen Gottschalk und Jauch gemeinsame Sache?

Schweigers "Tatort"-Debüt

Mit Til, Testosteron und Tempo

Absage an Bayerischen Rundfunk

Vorerst kein Gottschalk-Comeback in der ARD

Til Schweiger im "Tatort"

Startschuss für den "Keinohrhasen"-Kommissar

Thomas Gottschalk bei "Bayern 3"

"Vielleicht darf ich ja nochmal"

Schauspieler bekommt Deutschen Medienpreis

Clooney siegt selbst im Schwarzwald

Von Ulrike Posche
kann man sich gegen eine maßnahme vom jobcenter wehren?
hallo. ich bin quasi arbeitsunfähig seit meinem 18ten lebensjahr. ich wiege 200 kg und habe eine betreuung weil ich sonst gar nichts schaffen würde. sie bringt mich zu terminen und begleitet mich zu arzt besuchen. das einzige was ich noch alleine kann ist einkaufen und das auch nur weil es nunmal lebensnotwendig ist ,jedoch bin ich danach total erschöpft und fertig.ich kann keine 200 meter mehr laufen.und mal ganz abgesehen von meiner körperlich verfassung leide ich seit meiner kindheit an starken depressionen,borderline,panikattacken,einer traumatischen belastungsstörung und angstzuständen. ich bin demnach körperlich sowie auch psychisch ziemlich fertig. gestern war ich beim amtsarzt zur begutachtung sowie auch einmal vor 2 jahren. und die ärztin sagt mir ernsthaft,das es zumindest köperlich nicht ausreichen würde das ich weiterhin krank geschrieben werden kann und sagte,das eine maßnahme sicherlich gut sein kann.und das obwohl ich bereits sagte,das ich körperlich unfähig bin irgendwas alleine zu schaffen und ,meine betreuerin mich überallhin begleiten muss.(ich habe kein auto)ich bin vollkommen entsesetzt und habe nun angst das sie mich in eine maßnahme stecvken welche ich einfach nicht schaffe und sie mir dann das minum an geld nehmen welches ich bekomme und ich dann verhungernd und auf der starße leben muss,eben weil es ein ding der unmöglichkeit für mich darstellt.kann man sich da irgendwie wehren?sie sagt sie findet ich sei zu jung um berentet zu werden (28).ich habe gerade wirklich angst.kann man einen menschen zwingen etwas für ihn unmögliches zu tun?ich hab das gefühl die wollen irgendeine quote erfüllen und solange man die arme bewegen kann,ist man arbeitsfähig...hilfe :(