HOME

Musikshow "Good Vibrations"

Gottschalks Weg zurück zur ARD

"Wetten, dass ..?" aus Friedrichshafen

Warum Sie die Lanz-Show sehen sollten

Von Jens Maier

"Wetten, dass ..?"

Dschungelcamp-Kandidaten für die Quote

Schleichwerbung im ZDF

Wetten, dass ... wieder ein Auto verlost wird?

"Wetten, dass..?"

Gottschalk setzte auch Teldafax ins rechte Licht

Kritik an "Wetten, dass..?"

ZDF dementiert Vorwürfe der Schleichwerbung

Schleichwerbung in "Wetten, dass ..?"

ZDF-Fernsehrat will die Vorwürfe überprüfen

Schleichwerbung bei "Wetten, dass..?"

ZDF und Dolce Media weisen Vorwurf zurück

Verdacht der Schleichwerbung bei "Wetten, dass ..?"

ZDF-Gottschalk-Connection im Zwielicht

Kritik von Dieter Bohlen

Es gibt zu viele Castingshows

Fernsehjahr 2012

ZDF wird Sieger der Verlierer

Thomas Gottschalk plant Rückkehr zum Radio

Neuauflage als Radiomoderator

Gottschalk kehrt zu seinen Wurzeln zurück

"Das Supertalent"

Gottschalks Jurystuhl wackelt

"Ein Herz für Kinder"

Schulmassaker wirft Schatten auf Spendengala

"Supertalent"-Finale

Raus aus dem Nebel, rein in die Herzen

Showgipfel-Wochenende

Bohlen und Gottschalk gegen Raab gegen Pilawa

Quotensieg für "Wetten, dass..?"

Lanz reibt Gottschalks "Supertalent" auf

"Wetten, dass ..?" in Freiburg

Lanz zwischen Quotenhimmel und Kritikerhölle

Von Carsten Heidböhmer

Sendung ist "besser als ihr Ruf"

Thomas Gottschalk verteidigt "Das Supertalent"

Kampf mit dem Allzeit-Quotentief

"Das Supertalent" geht in die Live-Shows

Thomas Gottschalk zu Gast bei Markus Lanz

Fröhliches Gefrotzel und einstudierte Gags

Gottschalk bei Lanz

Gipfel der Alphatiere

Zurück zur ARD

Thomas Gottschalk soll neue Show bekommen

kann man sich gegen eine maßnahme vom jobcenter wehren?
hallo. ich bin quasi arbeitsunfähig seit meinem 18ten lebensjahr. ich wiege 200 kg und habe eine betreuung weil ich sonst gar nichts schaffen würde. sie bringt mich zu terminen und begleitet mich zu arzt besuchen. das einzige was ich noch alleine kann ist einkaufen und das auch nur weil es nunmal lebensnotwendig ist ,jedoch bin ich danach total erschöpft und fertig.ich kann keine 200 meter mehr laufen.und mal ganz abgesehen von meiner körperlich verfassung leide ich seit meiner kindheit an starken depressionen,borderline,panikattacken,einer traumatischen belastungsstörung und angstzuständen. ich bin demnach körperlich sowie auch psychisch ziemlich fertig. gestern war ich beim amtsarzt zur begutachtung sowie auch einmal vor 2 jahren. und die ärztin sagt mir ernsthaft,das es zumindest köperlich nicht ausreichen würde das ich weiterhin krank geschrieben werden kann und sagte,das eine maßnahme sicherlich gut sein kann.und das obwohl ich bereits sagte,das ich körperlich unfähig bin irgendwas alleine zu schaffen und ,meine betreuerin mich überallhin begleiten muss.(ich habe kein auto)ich bin vollkommen entsesetzt und habe nun angst das sie mich in eine maßnahme stecvken welche ich einfach nicht schaffe und sie mir dann das minum an geld nehmen welches ich bekomme und ich dann verhungernd und auf der starße leben muss,eben weil es ein ding der unmöglichkeit für mich darstellt.kann man sich da irgendwie wehren?sie sagt sie findet ich sei zu jung um berentet zu werden (28).ich habe gerade wirklich angst.kann man einen menschen zwingen etwas für ihn unmögliches zu tun?ich hab das gefühl die wollen irgendeine quote erfüllen und solange man die arme bewegen kann,ist man arbeitsfähig...hilfe :(