HOME
Präsident Artur Mas gratuliert dem neu gewählten Carles Puigdemont

Abspaltung von Spanien

Katalonien bis 2017 unabhängig: Neuer Präsident setzt Madrid unter Druck

Zinedine Zidane wird neuer Trainer bei Real Madrid

Nach Trainer-Entlassung

Zinedine Zidane soll Real Madrid wieder Glanz verleihen

Manchmal einfach nicht zu stoppen - auch außerhalb des Platzes: James Rodriguez von Real Madrid

"Angst vor Entführung"

Real-Star James Rodriguez flieht mit 200 km/h vor der Polizei

Spaniens Ministerpräsident Mariano Rajoy mit Vertretern seiner Volkspartei

Machtwechsel in Madrid?

Spanien wählt Veränderung - aber Rajoy will weiter regieren

Carlo Ancelotti

Neuer FC-Bayern-Trainer

Wer ist eigentlich Carlo Ancelotti?

Toni Kroos trabt mit hängenden Schultern über den Platz

Ärger mit Trainer Benitez

Der Absturz von Weltmeister Toni Kroos bei Real Madrid

Carlo Ancelotti soll laut spanischen Medien einen Dreijahres-Vertrag bei Bayern erhalten

Medienberichte aus Spanien

Carlo Ancelotti soll neuer Bayern-Trainer werden

Rafael Benitez bei einer Pressekonferenz

Rafael Benitez in Kritik

Nach Aufstellungsfehler: Real Madrid vom Pokalwettbewerb ausgeschlossen

Denis Cheryshev von Real Madrid

Stürmer nicht spielberechtigt

Real Madrid begeht peinlichen Wechselfehler - Pokal-Ausschluss droht

Von Moritz Dickentmann
Karim Benzema und Mathieu Valbuena beim Training der französischen Nationalmannschaft

Französische Fußballspieler

Valbuena belastet Real-Star Benzema in Sex-Video-Affäre

Garteh Bale schlägt die Hände über dem Kopf zusammen

Gareth Bale

Zu oft verletzt: Real-Madrid-Star soll keinen Sportwagen mehr fahren

Premieren von "Mockingjay: Teil 2"

Jennifer Lawrence - Rotzgöre in Designerroben

Von Julia Kepenek
Polizisten vor dem Bataclan

CDU-Präsidiumsmitglied Jens Spahn

"Die islamistischen Attentäter wollen uns mit Hass vergiften"

Von Andreas Hoffmann

Nach den Anschlägen in Paris

Europa wird nicht mehr so sein, wie wir es kennen

Beten für Paris: Auf der ganzen Welt trauern die Menschen um die Opfer der Anschläge in Paris - so wie hier in Sydney.

Anschläge in Paris

Der Terror im Westen wird bleiben

Mitglieder der katalanischen Unabhängigkeitsbewegung

Unabhängigkeitsbestrebungen

Madrid will Abspaltung Kataloniens per Verfassungsklage verhindern

Karim Benzema im Dress der französischen Nationalelf bei der Fußball-WM 2014 in Brasilien

Karim Benzema

Sexvideo-Erpressung: Real-Madrid-Star drohen fünf Jahre Haft

Real-Madrid-Star Karim Benzema wurde von der Polizei in Gewahrsam genommen

Karim Benzema

Erpressung mit Sex-Video - Polizei nimmt Real-Madrid-Star fest

Der Audi Q7 e-tron 3.0 TDI quattro woegt mächtige 2.445 Kilogramm

Audi Q7 e-ton 3.0 TDI

Schwergewicht

Erschreckendes Sozialexperiment entlarvt, wie die Notlage betrunkener Frauen ausgenutzt wird.

Erschreckendes Sozialexperiment

So gemein wird die Not einer Betrunkenen ausgenutzt

Flüchtlinge in Regenjacken steigen aus einem Schlauchboot aus; ein Mann hält zwei Mädchen im Arm und hebt sie auf dem Boot.

+++ Newsticker Flüchtlingskrise +++

Juncker will die "Politik des Durchwinkens" beenden

Separatisten in Katalonien feiern den Wahlsieg

Regionalwahl in Spanien

Wird Katalonien unabhängig und falls ja, wann?

Die Führer des Unabhängigkeitsbündnis in Katalonien feiern ihren Wahlsieg unter katalonischen Fahnen

Wahl in Katalonien

Radikale Separatisten rufen Katalanen zu Ungehorsam auf

Touristen in Spaniens Hauptstadt Madrid

Madrid

19-jähriger Airbnb-Kunde soll sexuell missbraucht worden sein

Wissenscommunity

Wie lange ist die frist bei einer Kündigung?
Hallo Ich möchte gerne kündigen, da das Arbeitsverhältnis nicht mehr gegeben ist. Leider verstehe ich den Arbeitsvertrag nicht ganz. Auszug aus dem Vertrag: Paragraf 13 Kündigungsfristen: (1) das Arbeitsverhältnis kann beiderseitig unter Einhaltung einer frist von 6 Werktagen gekündigt werden. Nach sechsmonatiger Dauer des Arbeitsverhältnisses oder nach Übernahme aus einem Berufsausbildungsverhältnis kann beiderseitig mit einer frist von zwölf Werktagen gekündigt werde. (2) Die Kündigungsfrist für den Arbeitgeber erhöht sich, wenn das Arbeitsverhältnis in demselben Betrieb oder unternehmen 3jahre bestanden hat, auf 1 monat zum Monatsende 5jahre bestanden hat, auf 2 monate zum Monatsende 8jahre bestanden hat, auf 3 monate zum Monatsende..... (3) Kündigt der Arbeitgeber das Arbeitsverhältnis mit dem Arbeitnehmer, ist er bei bestehenden Schutzwürdiger Interessen befugt, den Arbeitnehmer unter fortzahlung seiner bezüge und unter Anrechnung noch bestehender Urlaubsansprüche freizustellen. Als Schutzwürdige interessen gelten zb. Der begründete Verdacht des Verstoßes gegen die Verschwiegenheitspflicht des Arbeitnehmers, ansteckende Krankheiten und der begründete verdacht einer strafbaren handlung. Ich arbeite in einem Kleinbetrieb (2mann plus chef) seid 2 jahren und 3-4Monaten. (Bau) Seid ende November bin ich krank geschrieben. Was meinem chef überhaupt nicht passt und er mich mehrfach versucht hat zu überreden arbeiten zu kommen. Da mein zeh gebrochen ist und angeschwollen sowie schmerzhaft und ich keine geschlossenen schuhe tragen kann ist arbeiten nicht möglich. Das Arbeitsverhältnis ist seid längerem angespannt vorallem mit dem Arbeitskollegen. Möchte nur noch da weg! Wie lange ist nun die frist und wie weitere vorgehen? Ich hoffe es kann mir jemand helfen.