A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Air Berlin

Panorama
Panorama
Flugzeug-Randalierer wieder auf freiem Fuß

Zwei betrunkene Männer sollen 281 Mitreisenden den Flug in die Ferien vermiest haben. Nach einem kurzen Aufenthalt in Polizeigewahrsam dürfen sie nach Hause - wenn sie jemand mitnimmt.

Wirtschaft
Ukraine-Krise und Konjunkturdaten drücken Dax ins Minus

Die Zuspitzung des Konflikts in der Ukraine und schwache Konjunkturdaten haben den deutschen Aktienmarkt deutlich belastet.

Wirtschaft
Wirtschaft
Etihad will Air Berlin bei Alitalia-Einstieg ins Boot holen

Die arabische Fluggesellschaft Etihad will laut einem Medienbericht bei ihrem Einstieg bei der kriselnden Airline Alitalia die ebenfalls angeschlagene Air Berlin mit ins Boot holen.

Wirtschaft
Wirtschaft
EU prüft Beteiligung von Etihad an Air Berlin

Die EU-Kommission nimmt die Beteiligungen von auswärtigen Investoren an europäischen Fluggesellschaften genauer unter die Lupe. Dazu gehöre auch der Anteil des arabischen Großaktionärs Etihad Airways an Air Berlin, bestätigte die EU-Kommission am Freitag in Brüssel.

Flugverkehr
Flugverkehr
EU-Kommission prüft Beteiligung von Etihad an Air Berlin

Schon mehrfach hat die arabische Fluglinie Etihad Deutschlands Nummer zwei Air Berlin finanziell unter die Arme gegriffen. Die EU will nun klären, ob der Investor zu viel Macht hat.

Wirtschaft
Wirtschaft
Pilotenstreik hält Lufthansa am Boden

Der drohende Pilotenstreik bei der Lufthansa hat bereits vor Beginn an diesem Mittwoch die Reisepläne Tausender Fluggäste durchkreuzt.

Wirtschaft
Moderate Gewinne - Positive US-Vorgaben stützen

Zum Auftakt einer mit vielen wichtigen Konjunkturterminen gespickten Woche hat der Dax am Montag moderat zugelegt.

Wirtschaft
Wirtschaft
Bericht: Anlegerschützer fordern Untersuchung bei Air Berlin

Anlegerschützer haben laut einem Bericht der "Berliner Zeitung" die Finanzaufsicht Bafin aufgefordert, die Fluggesellschaft Air Berlin näher zu untersuchen.

Wirtschaft
Wirtschaft
Air Berlin verhandelt über Finanzspritze

Deutschlands zweitgrößte Fluggesellschaft Air Berlin braucht dringend frisches Geld - Verhandlungen darüber sind aber offenkundig ins Stocken geraten.

Politik
Politik
Fluggäste haben Anspruch auf Ersatzbeförderung

Fällt ein Flug wegen eines Streiks aus, muss die Airline schnellstmöglich eine Ersatzbeförderung organisieren. Außerdem ist sie verpflichtet, gestrandete Passagiere bei längeren Verspätungen mit Essen und Getränken zu versorgen, erklärt der Reiserechtler Paul Degott aus Hannover.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?

 
Air Berlin auf Wikipedia

Air Berlin (im Außenauftritt abweichend auch airberlin oder airberlin. com) ist die zweitgrößte deutsche Fluggesellschaft mit Sitz in Berlin. Air Berlin beförderte im Jahr 2008 28,6 Millionen Passagiere, inklusive ihrer Tochtergesellschaften. Im Juni 2009 beschäftigte Air Berlin mehr als 8.000 Mitarbeiter. Im September 2009 bestand die Flotte Air Berlins inklusiver ihrer Tochtergesellschaften aus 120 aktiven Flugzeugen.

mehr auf wikipedia.org