HOME
SPD-Chefin Andrea Nahles nach der Klausurtagung der Parteispitze im Willy-Brandt-Haus
Pressestimmen

Linksruck der Sozialdemokraten

"Die SPD fit machen für den (gewollten) Koalitionsbruch"

SPD berät über Sozialstaatsreform

SPD-Spitze berät über Konzept für grundlegende Sozialstaatsreform

Sigmar Gabriel ermahnt seine Partei, die große Koalition genau unter die Lupe zu nehmen

Medienbericht

Ex-SPD-Chef Gabriel zweifelt an der GroKo - und äußert sich zu Comeback-Spekulationen

SPD-Chefin Andrea Nahles

SPD

Nahles schreddert Schröders Reformpolitik: Statt Hartz IV soll es Bürgergeld geben

"Wir werden Hartz IV hinter uns lassen": So will SPD-Chefin Nahles das System aufbrechen

"Sozialstaatsreform 2025"

"Wir werden Hartz IV hinter uns lassen" - und so stellt sich das SPD-Chefin Nahles vor

Andrea Nahles im Bundestag

SPD-Chefin Nahles will Bezugsdauer für Arbeitslosengeld I verlängern

Das halten SPD-Politiker von Schröders Breitseite gegen Nahles (Spoiler: nicht viel)

Tadel für Altanzler

Das halten SPD-Politiker von Schröders Breitseite gegen Nahles (Spoiler: nicht viel)

Zwei ehemalige SPD-Chefs: Gabriel und Schröder

Maas warnt die SPD vor Personalspekulationen um Gabriel

Gerhard Schröder (mit seiner So-yeon basht Andrea Nahles

Alt-Kanzler im "Spiegel"

Kann Nahles Kanzlerin? Schröder: "Das würde sie nicht mal selbst von sich behaupten"

Informationen über Abtreibungen

Koalition einigt sich auf Gesetzentwurf zum Werbeverbot für Abtreibungen

In der AfD-internen Gruppe wurden private Daten aus dem Hack geteilt
Exklusiv

Kontroverse Diskussion

"Von Hofreiter gibt's nichts?" Gehackte Politiker-Daten landen in AfD-Chat – und sorgen für Debatte

Von Wigbert Löer
Andrea Nahles

SPD will Grundsicherung für Kinder einführen

BKA-Chef Holger Münch, BSI_Chef Arne Schönbohm und Bundesinnenminister Horst Seehofer zum Hackerangriff

Ermittlungen zum Hackerangriff

Und plötzlich steht die Polizei vor der Tür – so flog der "Kinderzimmer-Täter" auf

Vizekanzler, Finanzminister und stellvertretender SPD-Vorsitzender Olaf Scholz
Reaktionen

K-Frage in der SPD

"Falscher Zeitpunkt, falscher Mann, falsche Methode" – Diskussionen um Scholz' Kanzler-Vorstoß

Von Daniel Wüstenberg
SPD-Politiker Olaf Scholz

SPD

"Fünf Worte, vier Widersprüche": Olaf Scholz will Kanzler werden – so reagiert das Netz

NEON Logo
Robert Habeck (l.), Horst Seehofer, Annegret Kramp-Karrenbauer
Jahresrückblick

Politischen Gewinner und Verlierer 2018

Wer aufstieg, abstürzte - und die SPD alt aussehen ließ

Annegret Kramp-Karrenbauer

Umfrage: SPD-Politiker in Kanzlerfrage chancenlos gegen Kramp-Karrenbauer

Teilnehmerin einer Demonstration gegen Paragraf 219a

Nahles erwartet Kompromissvorschlag zum Werbeverbot für Abtreibungen diese Woche

SPD-Chefin Nahles

Nahles attackiert Jusos für anhaltende "GroKo"-Kritik

Nahles löst Hartz-IV-Debatte aus

Niedersachsens Ministerpräsident Weil warnt vor Abschaffung von Hartz IV

SPD und Grüne lösen Debatte über Zukunft des Sozialstaats aus

SPD und Grüne lösen Debatte über Zukunft des Sozialstaats aus

Samuel L. wurde bereits wegen dreier Morde verurteilt
+++ Ticker +++

News des Tages

Schlimmster Serienmörder der USA? Mann hat womöglich Dutzende Morde begangen

Der Bundesvorsitzende der Arbeitsgemeinschaft der Jungsozialistinnen und Jungsozialisten in der SPD (kurz Jusos), Kevin Kühnert, ist für seine kritischen Äußerungen bekannt.

Europawahl

Zu männlich und zu alt: Juso-Chef Kevin Kühnert kritisiert die SPD-Europalisten

NEON Logo
Anne Will diskutiert über Volksparteien
TV-Kritik

"Anne Will"

Parteien in der Sinnkrise - und am Ende reden wieder alle über Seehofer

kann man sich gegen eine maßnahme vom jobcenter wehren?
hallo. ich bin quasi arbeitsunfähig seit meinem 18ten lebensjahr. ich wiege 200 kg und habe eine betreuung weil ich sonst gar nichts schaffen würde. sie bringt mich zu terminen und begleitet mich zu arzt besuchen. das einzige was ich noch alleine kann ist einkaufen und das auch nur weil es nunmal lebensnotwendig ist ,jedoch bin ich danach total erschöpft und fertig.ich kann keine 200 meter mehr laufen.und mal ganz abgesehen von meiner körperlich verfassung leide ich seit meiner kindheit an starken depressionen,borderline,panikattacken,einer traumatischen belastungsstörung und angstzuständen. ich bin demnach körperlich sowie auch psychisch ziemlich fertig. gestern war ich beim amtsarzt zur begutachtung sowie auch einmal vor 2 jahren. und die ärztin sagt mir ernsthaft,das es zumindest köperlich nicht ausreichen würde das ich weiterhin krank geschrieben werden kann und sagte,das eine maßnahme sicherlich gut sein kann.und das obwohl ich bereits sagte,das ich körperlich unfähig bin irgendwas alleine zu schaffen und ,meine betreuerin mich überallhin begleiten muss.(ich habe kein auto)ich bin vollkommen entsesetzt und habe nun angst das sie mich in eine maßnahme stecvken welche ich einfach nicht schaffe und sie mir dann das minum an geld nehmen welches ich bekomme und ich dann verhungernd und auf der starße leben muss,eben weil es ein ding der unmöglichkeit für mich darstellt.kann man sich da irgendwie wehren?sie sagt sie findet ich sei zu jung um berentet zu werden (28).ich habe gerade wirklich angst.kann man einen menschen zwingen etwas für ihn unmögliches zu tun?ich hab das gefühl die wollen irgendeine quote erfüllen und solange man die arme bewegen kann,ist man arbeitsfähig...hilfe :(