HOME
Bundeskanzlerin Angela Merkel, links, und Andrea Nahles im Bundestag

Nahles-Rücktritt

Groko in der Krise - wann sind Neuwahlen möglich?

Ex-SPD-Parteichefin

Andrea Nahles verabschiedet sich von ihrem Posten: "Machen Sie es gut!"

SPD-Politiker Lars Klingbeil und Franziska Giffey

SPD-Vorsitz

Nahles weg - und nun? Das sind ihre möglichen Nachfolger

Vor der SPD-Parteizentrale in Berlin

SPD-Spitze berät über Nahles-Nachfolge

Bundestagsvizepräsident Thomas Oppermann (SPD)

Oppermann fordert eine Frau in einer der beiden SPD-Führungspositionen

SPD - Wer und was kommt nach Andrea Nahles

Nach Nahles-Rücktritt

SPD kehrt die Scherben zusammen - so geht es jetzt weiter

Ließ sich zu Andrea Nahles' Rücktritt nicht aus der Reserve locken: Olaf Scholz
TV-Kritik

"Anne Will"

Olaf Scholz hat "keine Zeit" für den SPD-Parteivorsitz

Andrea Nahles gibt Partei- und Fraktionsvorsitz auf
Presseschau

Rücktritt von Andrea Nahles

"Übel gemobbt und eiskalt abgesägt"

Der Kasseler Regierungspräsident Walter Lübcke auf einem Bild aus dem Jahr 2015
+++ Ticker +++

News des Wochenendes

Kasseler Regierungspräsident mit Schusswunde am Kopf tot aufgefunden

Video

Schäfer-Gümbel: "Habe Respekt vermisst"

Video

Merkel: "Regierungsarbeit mit Verantwortungsbewusstsein fortsetzen."

Video

Kramp-Karrenbauer: "Wir stehen zur großen Koalition"

Andrea Nahles - Rücktritt - SPD - GroKo
Kommentar

Nahles-Rücktritt

Der Großen Koalition bleiben nur Siechtum oder schneller Tod

Von Stefan Schmitz
Andrea Nahles, SPD

Rücktrittsankündigung

Verständnis, Respekt, Ratlosigkeit – so reagieren Parteikollegen und Bürger

Juso-Chef Kevin Kühnert

Juso-Chef Kühnert kritisiert Umgang innerhalb der SPD scharf

Andrea Nahles, SPD

SPD in der Krise

"So brutal darf Politik nicht sein": Kollegen und Rivalen reagieren auf Andrea Nahles' Rücktritt

Andrea Nahles tritt als SPD-Chefin zurück

Nahles kündigt Rücktritt als Partei- und Fraktionschefin der SPD an

Die Frage stellt sich: Wer ist wirklich am Ende? Nahles oder die ganze SPD?
Kommentar

SPD in der Krise

Nahles-Rücktritt: Wenn Dein Pferd tot ist, steig ab!

Von Ulrike Posche
SPD-Chefin Andrea Nahles wurde mit ihrer Partei bei der Europawahl abgestraft

Paukenschlag in der SPD

Nach Wahldebakel - Andrea Nahles gibt auf

Andrea Nahles und Martin Schulz sitzen beim SPD-Sonderparteitag 2018 zusammen

SPD-Krise

"Jetzt macht’s hoffentlich nicht der Olaf Scholz" – so reagiert Twitter auf Nahles' Rücktritt

SPD-Chefin Andrea Nahles wurde mit ihrer Partei bei der Europawahl abgestraft

Fehlender Rückhalt

Konsequenzen nach Europawahl-Debakel: SPD-Chefin Andrea Nahles kündigt ihren Rücktritt an

Andrea Nahles

SPD-Krise

"Ich wollte Klarheit": Die Rücktrittsankündigung von Andrea Nahles im Wortlaut

SPD-Chefin Andrea Nahles

Thierse warnt SPD vor Selbstzerstörung

Annegret Kramp-Karrenbauer

M. Beisenherz: Sorry, ich bin privat hier

Absolut Keine Kanzlerin - #Annegate und die neue BRD

kann man sich gegen eine maßnahme vom jobcenter wehren?
hallo. ich bin quasi arbeitsunfähig seit meinem 18ten lebensjahr. ich wiege 200 kg und habe eine betreuung weil ich sonst gar nichts schaffen würde. sie bringt mich zu terminen und begleitet mich zu arzt besuchen. das einzige was ich noch alleine kann ist einkaufen und das auch nur weil es nunmal lebensnotwendig ist ,jedoch bin ich danach total erschöpft und fertig.ich kann keine 200 meter mehr laufen.und mal ganz abgesehen von meiner körperlich verfassung leide ich seit meiner kindheit an starken depressionen,borderline,panikattacken,einer traumatischen belastungsstörung und angstzuständen. ich bin demnach körperlich sowie auch psychisch ziemlich fertig. gestern war ich beim amtsarzt zur begutachtung sowie auch einmal vor 2 jahren. und die ärztin sagt mir ernsthaft,das es zumindest köperlich nicht ausreichen würde das ich weiterhin krank geschrieben werden kann und sagte,das eine maßnahme sicherlich gut sein kann.und das obwohl ich bereits sagte,das ich körperlich unfähig bin irgendwas alleine zu schaffen und ,meine betreuerin mich überallhin begleiten muss.(ich habe kein auto)ich bin vollkommen entsesetzt und habe nun angst das sie mich in eine maßnahme stecvken welche ich einfach nicht schaffe und sie mir dann das minum an geld nehmen welches ich bekomme und ich dann verhungernd und auf der starße leben muss,eben weil es ein ding der unmöglichkeit für mich darstellt.kann man sich da irgendwie wehren?sie sagt sie findet ich sei zu jung um berentet zu werden (28).ich habe gerade wirklich angst.kann man einen menschen zwingen etwas für ihn unmögliches zu tun?ich hab das gefühl die wollen irgendeine quote erfüllen und solange man die arme bewegen kann,ist man arbeitsfähig...hilfe :(