Ulrike Posche

Ulrike Posche

stern-Autorin


Als Ulrike Posche im Juli 1987 als Redakteurin beim stern begann, schrieb sie über Sex, Macht und Feuerwehrfrauen. Seltsam: Auch nach 30 Jahren - und 24 Chefredakteuren (Stellvertreter mitgerechnet) - hat sich an den Themen eigentlich nicht viel geändert. Noch immer schreibt sie am liebsten über Zwischenmenschliches, Männer und - Frau Merkel.


Artikel von Ulrike Posche


Wissenscommunity