HOME
USA drohen EU mit Vergeltungszöllen auf diverse Exportprodukte

Streit um Airbus-Subventionen

USA drohen EU mit Vergeltungszöllen auf diverse Exportprodukte

Airbus-Flugzeug

USA drohen Europa in Streit um Airbus-Subventionen Strafzölle an

Boeing 737 MAX

Boeing senkt Produktion von Baureihe 737 nach Unglücken mit fast 350 Toten

Eine der beiden Black Boxes der Unglücksmaschine

Boeing räumt weiteren "kleinen" Softwarefehler in der 737 MAX ein

Boeing 737 MAX

Pannenflieger 737 Max

Boeing räumt nach Flugzeugabstürzen weiteres Softwareproblem ein

Alice Weidel im Bundestag
+++ Ticker +++

News des Tages

Spur in AfD-Spendenaffäre führt zu deutsch-schweizerischem Milliardär

Trümmer an der Absturzstelle

Ministerin: Boeing soll Steuerungssystem für Boeing 737 MAX überarbeiten

Die frühere AfD-Chefin Frauke Petry
+++ Ticker +++

News des Tages

Wegen Falscheid: Ex-AfD-Chefin Frauke Petry zu Geldstrafe verurteilt

Stillgelegte Boeing-Maschinen auf einem Flughafen in Kalifornien

Boeing muss seine 737 MAX wohl länger als geplant am Boden lassen

Eine Boeing 737 Max der Ethiopian Airlines

Auswertung der Black Box

Ermittler: Problem-Software war bei Unglück der Boeing 737 Max aktiviert

Logo von Boeing

USA unterliegen im WTO-Streit mit der EU über Staatshilfen für Boeing

TUI-Logo bei Nacht

TUI korrigiert Jahresprognose wegen Boeing-Flugverbots nach unten

Geparkte Boeing 737 MAX von Southwest Airlines

Nach Notlandung

Warum darf eine Boeing 737 MAX trotz Startverbot fliegen?

1963 absolvierte die Boeing 727 ihren Erstflug: 1832 Exemplare wurden bis 1984 produziert.

In den 1960er Jahren

Boeings tragisches Déjà-vu: Neuer Jet, vier Abstürze, 264 Todesopfer

Von Till Bartels
 Eine Boeing 737 MAX 8 rollt auf dem Boeing Field an einem Hangar von Boeing vorbei

Nach Abstürzen

Boeing 737 MAX: Piloten testen bereits Software-Update

Von Till Bartels
Piloten im Cockpit einer Boeing 737 MAX 8. Das Foto entstand anlässlich der ersten Auslieferungen des neuen Typs im Sommer 2018.

Boeing 737 MAX 8

Piloten trainierten mit Online-Kursen für die Unglücksmaschinen – das Trimmsystem kam nicht vor

Boeing 737 Max 8

Flugzeugunglücke

FBI-Ermittlungen, Experten und Startverbote – eine Chronik der "Boeing 737 Max 8"-Abstürze

Von Florian Saul
Garuda sagt Kauf von Boeing 737 MAX 8 ab

Indonesische Fluggesellschaft storniert Kauf von 49 Boeing 737 MAX

Boeing 737 Max

Bericht zu den Abstürzen

Boeing-Maschinen sollen Sicherheitssysteme gefehlt haben – die extra Geld kosten

Eine Boeing 737 MAX 8 der Southwest Airlines im Landeanflug auf den Hobby Airport

Abstürze der Boeing 737 MAX

Bitter für Boeing - jetzt ermittelt das FBI strafrechtlich gegen den Flugzeughersteller

Von Till Bartels
Der Ermittler des Nationalen Verkehrssicherheitskomitees, Nurcahyo Utomo, mit einem Flugzeugsmodell. Er stellt die Ergebnisse des Komitees zu seiner Untersuchung über den Absturz des Lion Air Fluges 610 vor.

Boeing 737 Max 8

Verzweiflung im Cockpit: Lion-Air-Piloten blätterten vor Absturz im Handbuch

Das Trümmerfeld in der Nähe von Addis Abeba: Hier stürzte am 10. März eine Boeing 737 MAX 8 von Ethiopian Airlines ab. Am 18. März wandte sich Boeing-Chef Dennis Muilenburg mit einem Brief und einer Videobotschaft erstmals an die Öffentlichkeit.
Meinung

Zynisch und ohne Reue

Jetzt äußert sich der Boeing-Boss zu den Abstürzen - und macht es nur noch schlimmer

Von Till Bartels
Absturzstelle in Äthiopien

Ministerin: Blackbox-Daten von Ethiopian Airlines und Lion-Air-Maschine ähneln sich

Die Trümmer der abgestürzten Boeing: Luftfahrtexperte Thomas M. Friesacher spricht im Interview über die Folgen des Absturzes
Interview

Luftfahrtexperte zur Boeing-Krise

"Der wichtigste Sicherheitsfaktor ist noch immer der Mensch"

kann man sich gegen eine maßnahme vom jobcenter wehren?
hallo. ich bin quasi arbeitsunfähig seit meinem 18ten lebensjahr. ich wiege 200 kg und habe eine betreuung weil ich sonst gar nichts schaffen würde. sie bringt mich zu terminen und begleitet mich zu arzt besuchen. das einzige was ich noch alleine kann ist einkaufen und das auch nur weil es nunmal lebensnotwendig ist ,jedoch bin ich danach total erschöpft und fertig.ich kann keine 200 meter mehr laufen.und mal ganz abgesehen von meiner körperlich verfassung leide ich seit meiner kindheit an starken depressionen,borderline,panikattacken,einer traumatischen belastungsstörung und angstzuständen. ich bin demnach körperlich sowie auch psychisch ziemlich fertig. gestern war ich beim amtsarzt zur begutachtung sowie auch einmal vor 2 jahren. und die ärztin sagt mir ernsthaft,das es zumindest köperlich nicht ausreichen würde das ich weiterhin krank geschrieben werden kann und sagte,das eine maßnahme sicherlich gut sein kann.und das obwohl ich bereits sagte,das ich körperlich unfähig bin irgendwas alleine zu schaffen und ,meine betreuerin mich überallhin begleiten muss.(ich habe kein auto)ich bin vollkommen entsesetzt und habe nun angst das sie mich in eine maßnahme stecvken welche ich einfach nicht schaffe und sie mir dann das minum an geld nehmen welches ich bekomme und ich dann verhungernd und auf der starße leben muss,eben weil es ein ding der unmöglichkeit für mich darstellt.kann man sich da irgendwie wehren?sie sagt sie findet ich sei zu jung um berentet zu werden (28).ich habe gerade wirklich angst.kann man einen menschen zwingen etwas für ihn unmögliches zu tun?ich hab das gefühl die wollen irgendeine quote erfüllen und solange man die arme bewegen kann,ist man arbeitsfähig...hilfe :(