HOME
Eine menschliche Eizelle wird injiziert
Ticker

+++ News des Tages +++

Baby hat dank neuer Technik Erbgut dreier Menschen

Guerilla-Marketing zum Klimagipfel

Gehackte Werbeplakate entlarven Industrie-Lügen

Von Gernot Kramper
Der Air-France-Airbus A380 wird auf dem Flughafen Salt Lake City vom FBI untersucht

Auf dem Weg nach Paris

Air-France-Maschinen nach Drohungen umgeleitet

Beileidsbekundungen vor der russischen Botschaft in Kiew

Nach dem Flugzeugabsturz in Ägypten

Anschlag oder fehlerhafte Technik?

Sicherheitsbeauftragte helfen den Air France-Managern Xavier Broseta (r.) und Pierre Plissonnier über den Zaun

2900 Stellen gestrichen

"Air France"-Manager müssen vor wütenden Mitarbeitern fliehen

Geht die Concorde bald wieder in die Luft?

Dank Investoren

Concorde soll ab 2019 wieder abheben

Ein Air-France-A380 ist in Turbulenzen geraten, Besatzungsmitglieder wurden leicht verletzt

Air France

A380 gerät in schwere Turbulenzen

Mehrere Tage nach dem Absturz wird das Leitwerk des Air France Airbus A330 von einem Rettungsteam der brasilianischen Marine im Juni 2009 geborgen.

Pilotendialog beim Absturz von AF447

"Fuck, we're dead"

Ein Air-France-Flugzeug hebt am Charles-de-Gaulle-Flughafen bei Paris ab

Air France

Pilotengewerkschaft beendet Streik

Air-France-Maschinen: Ein Flugzeug der Fluggesellschaft nach New York musste in Kanada zwischenlanden, da plötzlich ein Passagier an Bord starb (Symbolbild)

Air-France-Maschine

Mann stirbt an Bord von Flugzeug

Auf dem Flughafen Charles de Gaulle in Paris stehen viele Maschinen der Air France still

Flugausfälle bei Air France

80 Prozent der Piloten wollen weiter streiken

Der Pilotenstreik richtet sich gegen Sparpläne des Airline-Konzerns Air France-KLM

Air France

Piloten-Streik sorgt für weitere massive Flugausfälle

Pilotenstreik

Air France muss jeden zweiten Flug streichen

Viele Air France Maschinen werden ab Montag am Boden bleiben

Pilotenstreik in Frankreich

Air France streicht Hälfte aller Flüge

Praktische Reisetipps

Singapur von A-Z

Flughafen Düsseldorf

Verdi kündigt für Donnerstag Warnstreik an

Entscheidung des EuGH

Passagier-Entschädigung auch bei Umsteige-Flügen

Codeshare-Flüge mit Air-France-KLM

Air Berlin geht gewagtes Bündnis ein

Abschlussbericht Todesflug AF447

Piloten und Technik waren überfordert

Ermittlungen zum Todesflug AF447

Mensch und Technik verursachten Absturz

Von Till Bartels
Mit 500.000 Starts und Landungen pro Jahr ist der Beijing Capital International Airport der verkehrsreichste Flughafen Asiens

Flüge nach China

Punktlandung im Reich der Mitte

Von Till Bartels

Notlandung auf den Azoren

Air-France-Passagiere in Todesangst

Fehler bei Flugzeugwartung

Airbus fliegt trotz fehlender Schrauben

Kostenlose Umbuchung für Fluggäste

Air France ändert Flugplan wegen Streik

kann man sich gegen eine maßnahme vom jobcenter wehren?
hallo. ich bin quasi arbeitsunfähig seit meinem 18ten lebensjahr. ich wiege 200 kg und habe eine betreuung weil ich sonst gar nichts schaffen würde. sie bringt mich zu terminen und begleitet mich zu arzt besuchen. das einzige was ich noch alleine kann ist einkaufen und das auch nur weil es nunmal lebensnotwendig ist ,jedoch bin ich danach total erschöpft und fertig.ich kann keine 200 meter mehr laufen.und mal ganz abgesehen von meiner körperlich verfassung leide ich seit meiner kindheit an starken depressionen,borderline,panikattacken,einer traumatischen belastungsstörung und angstzuständen. ich bin demnach körperlich sowie auch psychisch ziemlich fertig. gestern war ich beim amtsarzt zur begutachtung sowie auch einmal vor 2 jahren. und die ärztin sagt mir ernsthaft,das es zumindest köperlich nicht ausreichen würde das ich weiterhin krank geschrieben werden kann und sagte,das eine maßnahme sicherlich gut sein kann.und das obwohl ich bereits sagte,das ich körperlich unfähig bin irgendwas alleine zu schaffen und ,meine betreuerin mich überallhin begleiten muss.(ich habe kein auto)ich bin vollkommen entsesetzt und habe nun angst das sie mich in eine maßnahme stecvken welche ich einfach nicht schaffe und sie mir dann das minum an geld nehmen welches ich bekomme und ich dann verhungernd und auf der starße leben muss,eben weil es ein ding der unmöglichkeit für mich darstellt.kann man sich da irgendwie wehren?sie sagt sie findet ich sei zu jung um berentet zu werden (28).ich habe gerade wirklich angst.kann man einen menschen zwingen etwas für ihn unmögliches zu tun?ich hab das gefühl die wollen irgendeine quote erfüllen und solange man die arme bewegen kann,ist man arbeitsfähig...hilfe :(