HOME
Shami-Krankenhaus

Dramatische Folgen

Coronavirus: Warnung vor möglichem «Massensterben» in Syrien

Im verheehrenden Bürgerkrieg in Syrien sind auch systematisch Krankenhäuser und Kliniken Ziel der Bomben geworden. Das könnte jetzt dramatische Folgen für die Menschen haben, denn Hilfe gegen den Coronavirus gibt es nicht.

Flüchtlinge in Syrien

Region Idlib

Flüchtlinge in Syrien: Langsam gehen den Helfern die Worte für die Dramatik aus

Südkorea, Daegu: Mediziner in Schutzkleidung bringen einen Patienten in das Kyungpook National University Hospital

Die Morgenlage

Südkorea meldet sprunghaften Anstieg der Coronavirus-Fälle

Hessen: Polizei und Rettungskräfte sind im Stadtteil Heumarkt im Einsatz.

Die Morgenlage

Mindestens elf Tote bei Schüssen in Hanau – mutmaßlicher Schütze tot

Kinder sitzen auf der Ladefläche eines Kleintransporters auf den Habseligkeiten ihrer Familie

Die Morgenlage

Welthungerhilfe: Syrien erlebt bislang schlimmste Flüchtlingskrise

"Gewalt ist ein Schrei nach Hilfe": Traumatherapeut Andreas Krüger über Kinder, die dauernd ausrasten
Stiftung stern

+++ Spenden-Ticker +++

Hilferufe nach stern-Bericht über Behandlung traumatiserter Kinder

Extrem unterernährtes Kind im Jemen

Welthunger-Index 2019: Klimawandel verschärft Hungersituation in Krisenregionen

Helfer tragen in der Demokratischen Republik Kongo den Leichnam eines an Ebola gestorbenen Mannes zu Grabe.

Ebola, Gewalt, Hungersnot

In der DR Kongo sterben Tausende – und Millionen sind vom Tod bedroht

Von Daniel Wüstenberg
Kämpfe in der syrischen Provinz Idlib

Frankreich warnt wegen eskalierender Gewalt in Provinz Idlib vor "neuem Aleppo"

Eine Flüchtlingsfamilie in Baga Sola, Tschad, kocht sich eine Mahlzeit

Globaler Nahrungsmangel

Diese Länder sind am schlimmsten von Hunger betroffen

Ein kleines indisches Mädchen knabbert an einem Maiskolben - die Hungersnot in diesem Land ist hoch

Welthunger-Index

Fast 800 Millionen Menschen weltweit haben nicht genug zu Essen

Ebola-Epidemie

Virus erreicht New York und Mali

+++ Newsticker zur Ebola-Epidemie +++

Obama erlaubt Reservisten Hilfseinsatz

Von den Taliban entführt

Deutsche Geisel kommt nach 32 Monaten in Afghanistan frei

Welthunger-Index 2013

Gentechnik und Exporte können Hungerproblem nicht lösen

Konflikt eskaliert

Nordkorea warnt auch Hilfsorganisationen

Jubiläum der Deutschen Welthungerhilfe

Eine 50-jährige Suche nach neuen Spendern

Sonder-Quiz für Welthungerhilfe

Pilawa lässt vier Promis um die Wette raten

Stadtgärtner in Liberia

Die grüne Oase von Monrovia

Hungersnot in Sahelzone dank umfangreicher Hilfen bislang vermieden

Hilfe für Somalia

Es muss nicht immer ein Geldschein sein

Hungersnot in Afrika

Die Misere eines ganzen Kontinents

Hungerkatastrophe Ostafrika

Un-Konferenz mahnt zu humanitärer Soforthilfe

Schenken und spenden

stern verschenken und Gutes tun

18jähriger Kater und Welpe geht das?
Hallo, wir haben einen 18-jährigen Kater der aber noch recht fit ist. Er ist zwar eigentlich nur zu meiner Mutter anhänglich also kommt immer am Abend auf die Couch und lässt sich streicheln von ihr sonst ist er eigentlich den ganzen Tag in seinem Bett im Keller oder oben auf einer Decke die im Schrank liegt. Erzieht sich also zurück. Nun ist der Wunsch nach einem Welpen doch sehr groß und der einzige Grund der dagegen spricht oder der infrage kommt warum wir keinen holen würden wäre unser Kater. Habt ihr Erfahrung mit alten Katzen und welchen gemacht? Unser Kater ist nämlich Hallo, wir haben einen 18-jährigen Kater der aber noch recht fit ist. Er ist zwar eigentlich nur zu meiner Mutter anhänglich also kommt immer am Abend auf die Couch und lässt sich streicheln von ihr sonst ist er eigentlich den ganzen Tag in seinem Bett im Keller oder oben auf einer Decke die im Schrank liegt. Erzieht sich also zurück. Nun ist der Wunsch nach einem Welpen doch sehr groß und der einzige Grund der dagegen spricht oder der infrage kommt warum wir keinen holen würden wäre unser Kater. Habt ihr Erfahrung mit alten Katzen und welchen gemacht? Unser Kater ist nämlich eigentlich nicht So gut auf Hunde zu sprechen also wenn ein Hund an seinem Garten vorbeigeht springt er schon hinterm Zaun ein bisschen hoch und fängt an zu fauchen. Denkt ihr nicht das Man wird vorsichtiger Eingewöhnung es schaffen könnte dass die beiden sich verstehen? LG und danke im Voraus