HOME
Die Aufnahme eines anonymen deutschen Soldaten entstand am 10. Juni 1944 in dem griechischen Städchen Distomo. Kurz zuvor hatte eine SS-Einheit 218 Bewohner massakriert als Rache für Partisanen-Angriffe.

Streit um Reparationen

Hat Griechenland noch Ansprüche gegen Deutschland?

Bei irakischen Soldaten herrscht Freude über die Befreiung der Stadt Al-Alam

Offensive gegen den IS

Iraks Streitkräfte melden Erfolg beim Marsch auf Tikrit

Barack Obama setzt dem Iran im Atomstreit eine Frist von zehn Jahren

Atomstreit

Obama setzt Iran eine Zehnjahresfrist

Der Mitfahrdienst Uber kann in Deutschland bislang in Berlin, München, Hamburg, Frankfurt und Düsseldorf genutzt werden

Fahrdienst reagiert auf Medienbericht

"Uber stellt Expansion in Deutschland nicht ein"

Ein Kampfpanzer vom Typ Leopard 2 in voller Fahrt auf einem Testgelände

Ukraine-Krise

Von der Leyen reaktiviert Panzer-Bataillon

Ministerpräsident Alexis Tsipras (r.) und der griechische Finanzminister Gianis Varoufakis (l.) haben Brüssel eine umfassende Reformliste vorgelegt

Griechenlands Reformliste

So will Athen sparen

Die deutsche Wirtschaft wuchs rasant im letzten Quartal des vergangenen Jahres - auch durch die Konsumfreude der Deutschen

Unerwartet starkes Wirtschaftswachstum

Der deutsche Konjunkturdampfer nimmt Fahrt auf

Erleichterung nach 17 Stunden harten Ringens: Bundeskanzlerin Merkel und Frankreichs Präsident Hollande verlassen den Verhandlungssaal im Palast der Unabhängigkeit

Ukraine-Krise

Hollande mahnt zu anhaltender Wachsamkeit

Im Unabhängigkeitspalast von Minsk beraten Wladimir Putin, Angela Merkel, Francois Hollande und Petro Poroschenko (v.l.n.r.) über eine Lösung des Ukraine-Konflikts

+++ Ukraine-Ticker +++

Steinmeier verschiebt Lateinamerika-Reise

Nur neun von über 200 Flüchtlingen konnten nach einem Bootsunglück im Mittelmeer lebend gerettet werden

Flüchtlingskatastrophe vor Lampedusa

Behörden befürchten mehr als 300 Tote nach Bootsunglück

"Sie" - so schlicht betitelt "Kaschin" eine Geschichte über Putins Tochter Katharina

Foto in Internetportal aufgetaucht

Ist das Putins Tochter?

Fuck you, Lügenpresse!

Wie mich die Regierung tagtäglich kommandiert

Der Hauptbahnhof von Berlin gilt nach Geheimdienstinformationen als besonders gefährdet

Terrorgefahr in Deutschland

Bahnhöfe und Pegida-Proteste im Visier von Islamisten

In Niger starben bei Protesten gegen die Karikatren der jüngsten Ausgabe von "Charlie Hebdo" mindestens vier Menschen - 45 wurden verletzt

Kampf gegen den Terror

Wut über Mohammed-Karikatur schlägt in Gewalt um

Ein Tag des Terrors in Frankreich

Al Kaida droht Paris mit neuen Anschlägen

Seit 100 Tagen wird Kobane von dem IS belagert. Nach Angaben von Menschenrechtlern sind bislang 1431 Menschen ums Leben gekommen, darunter 951 Kämpfer der Terrormiliz.

USA bestätigen Abschuss durch IS nicht

Ursache für Absturz von jordanischem Kampfjet unklar

Sie rastete wegen ein paar Macadamia-Nüssen aus - nun ist Cho Hyun Ah von ihren Posten bei Korean Airlines zurückgetreten

Knabbernussgate bei Korean Airlines

Kabinenchef musste auf Knien um Vergebung bitten

Marktmacht von Internet-Riesen

EU-Parlament will Aufspaltung von Google & Co. beantragen

Unbeliebte Datenbrille

Wird Google Glass zum Flop?

Von Christoph Fröhlich

Attentat in Ottawa

Michael Z. wollte nach Syrien reisen

Koalitionsgespräche in Thüringen

SPD-Spitze stimmt Rot-Rot-Grün zu

Kampf um Kobane

IS drängt Kurden zunehmend in die Enge

Stärkster Rückgang seit 2009

Deutsche Exporte brechen massiv ein

Hongkong

Hacker greifen Handys der Demonstranten an