HOME
Hans-Christian Ströbele spricht in einem Interview über die RAF

Ex-Verteidiger und Grünen-Politiker

Ströbele über RAF-Verurteilungen: "Ich weiß, wer es wirklich war"

Als Anwalt hat der spätere Grünen-Politiker Hans-Christian Ströbele RAF-Mitglieder verteidigt. Es gebe noch einige Geheimnisse rund um die Terrorgruppe, sagt er. Ob diese auch geheim bleiben? "Das überlege ich noch."

Eine Frau mit einer grünen Hanfblatt-Brille
Kommentar

Cannabis-Legalisierung

Nehmt euch Kalifornien als Beispiel: Gebt endlich das Hanf frei!

Von Hendrik Holdmann
Bundestagswahl 2017 - Wahlergebnis - Zufriedenheit - Opinary

Wahlergebnisse

In diesem Wahlkreis drifteten die unzufriedenen Wähler nicht nach rechts

Von Patrick Rösing
Der ehemalige RAF-Anwalt Hans-Christian Ströbele in einem Gericht in Karlsruhe

RAF-Anwalt Hans-Christian Ströbele

40 Jahre nach dem RAF-Terror: Ströbele warnt vor einer Wiederholung von Fehlern

Bundestagspräsident Norbert Lammert und der türkischstämmige Abgeordnete Özcan Mutlu

Streit um Armenien-Resolution

Lammert verteidigt Abgeordnete - und stellt Erdogan in den Senkel

Von Lutz Kinkel
Der CDU-Abgeordnete Detlef Seif im Bundestag
Interview

CDU-Politiker zitiert Böhmermann

Herr Seif, warum haben Sie das Schmähgedicht im Bundestag vorgetragen?

Von Lutz Kinkel

Grünen-Gründer aus Berlin

Das Drama um den dementen Millionär

Eine Tisch voller Böller

Terrorgefahr

Ströbele fordert Böller-Verbot und knallfreie Zonen

Thomas Ammann: "Bits & Pieces"

Nicht sehen, nichts hören, nichts sagen

Thomas Ammann: "Bits & Pieces"

BND-Affäre: nichts sehen, nichts hören, nichts sagen

Das Bundesverfassungsgericht hat am Dienstagmorgen entschieden, dass die Regierung den Bundestag nicht früher über Waffenexporte informieren muss

Schlag 12 - der Mittagskommentar aus Berlin

Deutsche Waffendeals im Dunkeln

Der Kampfpanzer Leopard 2 A6 während einer Bundeswehrübung in Bergen (Niedersachsen): Brisante Rüstungsdeals werden vom Bundessicherheitsrat genehmigt, einem Ausschuss des Bundeskabinetts.

Entscheidung des Verfassungsgerichts

Bundesregierung darf Rüstungsexporte geheim halten

Kurden im Nordirak

Bundestag stimmt Waffenlieferung mit großer Mehrheit zu

Bizarrer Streit in Berlin

Ein dementer Millionär, zwei Frauen und Ströbele

Von Wigbert Löer

Handy von Merkel abgehört

NSA-Affäre könnte doch zu Ermittlungen führen

Überwachung sozialer Netzwerke

Ströbele fordert Prüfung der BND-Arbeit im Ausland

Keine Ermittlungen in NSA-Affäre

Opposition wirft Generalbundesanwalt Range Feigheit vor

Anspruch auf Diplomatenpass

Deutschlands D-Klasse

NSA-Untersuchungsausschuss

Zaudern, zagen, verzögern, vertagen

NSA-Untersuchungsausschuss

Snowden soll als Zeuge aussagen

US-Spähaffäre

NSA hörte schon Gerhard Schröder ab

TV-Kritik "Günther Jauch"

Wie die ARD den Snowden-Coup versemmelt

Schwarz-rote Regierung

Ein Kabarett namens Große Koalition

US-Geheimdienste in Deutschland

Das Schattenreich