A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Jassir Arafat

Politik
Politik
Abbas wirft Israel "Religionskrieg" vor

Palästinenserpräsident Mahmud Abbas hat Israel beschuldigt, den Nahen Osten in einen zerstörerischen Religionskrieg zu stürzen.

Nachrichten-Ticker
Jüngste Gewalt in Nahost schürt Angst vor Eskalation

Die jüngsten Gewaltangriffe auf Israelis haben die Furcht vor einer Eskalation der Spannungen im Nahen Osten geschürt.

Nachrichten-Ticker
Mogherini warnt in Jerusalem vor Eskalation der Gewalt

Vor dem Hintergrund zunehmender Gewalt zwischen Israelis und Palästinensern in Jerusalem hat die EU-Außenbeauftragte Federica Mogherini die dringende Wiederaufnahme der Friedensgespräche gefordert.

Nachrichten-Ticker
Mogherini warnt in Jerusalem vor Eskalation der Gewalt

Vor dem Hintergrund zunehmender Gewalt zwischen Israelis und Palästinensern in Jerusalem hat die EU-Außenbeauftragte Federica Mogherini die dringende Wiederaufnahme der Friedensgespräche gefordert.

Vor zehntem Todestag von Arafat
Vor zehntem Todestag von Arafat
Anschlagsreihe erschüttert Gaza

Mehrere Autos, Häuser und die Bühne für die Gedenkfeier zum zehnten Todestag von Jassir Arafat sind bei einem Anschlag zerstört worden. Seine Fatah-Partei macht die Hamas dafür verantwortlich.

Schimon Peres
Schimon Peres
Nackenschläge für die Regierung Netanjahu

Israels Ex-Präsident Schimon Peres wirft der Regierung seines Landes vor, keinen Frieden zu wollen. Und das am Gedenktag der Ermordung Jitzchak Rabins.

Nahost-Konflikt
Nahost-Konflikt
Schweden erkennt Palästina als Staat an

Seit 20 Jahren verhandeln Israel und die Palästinenser ergebnislos, nun will Schweden den Frieden voranbringen: Das Land erkennt als erstes in Westeuropa offiziell einen Staat Palästina an.

Schweden
Schweden
Israel kritisiert geplante Anerkennung Palästinas

Während seiner Antrittsrede hat der schwedische Ministerpräsidenten Stefan Löfven gesagt, Stockholm werde den Staat Palästina anerkennen. Israel kritisiert das und bestellt den Botschafter ein.

Krieg in Gaza
Krieg in Gaza
Eine Familie zwischen allen Fronten

Der Gaza-Konflikt ist kein Krieg mit klaren Fronten. Eine palästinensische Familie muss diese schlimme Erfahrung immer wieder von Neuem machen. Eine blutige Tragödie.

Nachrichten-Ticker
Israels Ex-Regierungschef Ariel Scharon gestorben

Nach acht Jahren im Koma ist Israels Ministerpräsident Ariel Scharon gestorben.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?

 
Jassir Arafat auf Wikipedia

Jassir Arafat, arabisch ‏ياسر عرفات‎, DMG Yāsir ʿArafāt, ursprünglich ‏محمد عبد الرحمن عبد الرؤوف عرفات القدوة الحسيني‎ / Muḥammad ʿAbd ar-Rahmān ʿAbd ar-Raʾūf ʿArafāt al-Qudwa al-Ḥusainī, Kunya: ‏أبو عمّار‎ / Abū ʿAmmār, war ein palästinensischer Freiheitskämpfer, Terrorist, Guerillakämpfer, Politiker und Staatsmann und vom 12. Februar 1996 bis zu seinem Tod am 11. November 2004 Präsident der palästinensischen Autonomiegebiete. 1957 war er Mitbegründer und später Anfü...

mehr auf wikipedia.org