HOME
Anwalt Joe diGenova, hier neben seiner Frau Victoria (Archivbild von 2007), soll den US-Präsidenten Donald Trump gegen Sonderermittler Robert Mueller und Porno-Darstellerin Stormy Daniels verteidigen

Russland-Affäre

Trump holt neuen Anwalt: Joe diGenova glaubt an FBI-Verschwörung

Brian Manley (links), vorläufiger Polizeichef in Austin, berät sich mit einem FBI-Agenten.

USA

Tod aus dem Nichts: In Austin explodieren immer wieder Bomben. Die Polizei ist ratlos.

FBI-Sonderermittler Robert Mueller (l.) untersucht mögliche Russland-Verbindungen von US-Präsident Donald Trump

Russland-Affäre

Trump twittert um sich - doch Mueller ermittelt weiter

James Comey, längst nicht mehr FBI-Boss, will aber auspacken - Donald Trump feuert gegen alles, was ihm gefährlich werden könnte

US-Präsident

Donald, the Fireman - wie er sich mit seiner Wut gegen das FBI selbst verrät

John O. Brennan, ein grauhaariger Mann in dunkelblauem Anzug und mit roter Krawatte, kratzt mit dem Finger seinen Augenwinkel

McCabe-Entlassung

Mit drastischen Worten: Ex-CIA-Chef knöpft sich Donald Trump vor

Von Thomas Krause
Keine vollen Pensionsansprüche, zwei Tage fehlten: Ex-FBI-Vize McCabe

US-Justiz

FBI-Vizedirektor zwei Tage vor Pensionierung gefeuert - so feiert Trump den Schritt

Screenshot des Youtube-Videos, in dem Shaggy und James Corden Donald Trump parodieren

Parodie zur Russland-Affäre

"It wasn't me": So witzig nehmen Shaggy und James Corden Trump auf die Schippe

NEON Logo
US-Präsident Donald Trump und das Memo der Demokraten: "So illegal"

Russland-Ermittlungen

Memo der Demokraten - Trump twittert sich mal wieder in Rage

Eine Schülerin und ein Schüler geben nach dem Massaker an der Marjory Stoneman Douglas High School Interviews

David Hogg

Schauspieler im FBI-Auftrag? Rechte attackieren Überlebenden des High-School-Massakers

Von Thomas Krause
Kurz nach seiner Freilassung geht der "Welt"-Korrespondent Deniz Yücel mit seiner Frau durch Istanbul
+++ Ticker +++

News des Tages

Deniz Yücel hat die Türkei in deutscher Regierungsmaschine verlassen

Schießerei an Florida-Highschool

Nikolas Cruz kündigte Tat auf Youtube an - und ging nach dem Massaker zu McDonald's

Ex-FBI-Agent und Terrorexperte Philip Mudd im Interview mit dem US-Nachrichtensender CNN

Amoklauf in Florida

Ex-FBI-Agent bricht vor laufender Kamera in Tränen aus

Gillian Anderson

Tierschutz-Kampagne

"Akte-X" Star Gillian Anderson zieht sich für Peta aus

GroKo-Partner Hrost Seehofer, Angela Merkel, Martin Schulz
Kommentar

Schwarz-rotes Bündnis

Bloß keine Visionen – Fünf Gründe, warum man die GroKo lieben muss

Von Andreas Hoffmann
Donald Trump gibt umstrittenes Memo frei - was in dem brisanten Papier steht

"Lügner und Durchstecher"

Donald Trump teilt wieder heftig aus - gegen die Opposition und die eigenen Leute

Der Angeklagte Larry Nassar sitzt im Gerichtssaal

"New York Times" berichtet

Missbrauchsvorwurf: FBI hat bei Ermittlungen gegen Sportarzt Nassar gezögert

Donald Trump gibt umstrittenes Memo frei - was in dem brisanten Papier steht

Offensive gegen FBI

Trump gibt umstrittenes Memo frei: Was in dem brisanten Papier steht

Robert Mueller FBI

Russland-Affäre

Streit um "Nunes-Memo" - warum gibt das Weiße Haus ein geheimes FBI-Schreiben frei?

Die (Schief-)Lage der Nation - Was Donald Trump nicht gesagt hat

"State of the Union"-Rede

Die (Schief-)Lage der Nation – was Donald Trump nicht gesagt hat

FBI-Vize-Chef Andrew McCabe tritt zurück

Überraschender Rückzug

FBI-Vizechef McCabe wirft das Handtuch - nach Attacken von Donald Trump?

In Amsterdam ermittelt die Polizei wegen einer Schießerei mit einem Toten und zwei Verletzten (Symbolbild)
+++ Ticker +++

News des Tages

Amsterdam: Ein Toter und zwei Verletzte bei Schießerei

Sonderermittler Robert Mueller soll die Russland-Affäre aufdecken.

"New York Times"-Bericht

Trump wollte Sonderermittler Mueller feuern - und dabei ging es auch um Golf

Sicario 2

Trailerpremiere

Sicario 2: Ein neuer knallharter Drogenkrieg beginnt

"Er hat seinen Verstand verloren": Donald Trumps beißende Abrechnung mit Steve Bannon

Nach "Landesverrat"-Vorwurf

"Er hat seinen Verstand verloren": Trumps beißende Abrechnung mit Steve Bannon

kann man sich gegen eine maßnahme vom jobcenter wehren?
hallo. ich bin quasi arbeitsunfähig seit meinem 18ten lebensjahr. ich wiege 200 kg und habe eine betreuung weil ich sonst gar nichts schaffen würde. sie bringt mich zu terminen und begleitet mich zu arzt besuchen. das einzige was ich noch alleine kann ist einkaufen und das auch nur weil es nunmal lebensnotwendig ist ,jedoch bin ich danach total erschöpft und fertig.ich kann keine 200 meter mehr laufen.und mal ganz abgesehen von meiner körperlich verfassung leide ich seit meiner kindheit an starken depressionen,borderline,panikattacken,einer traumatischen belastungsstörung und angstzuständen. ich bin demnach körperlich sowie auch psychisch ziemlich fertig. gestern war ich beim amtsarzt zur begutachtung sowie auch einmal vor 2 jahren. und die ärztin sagt mir ernsthaft,das es zumindest köperlich nicht ausreichen würde das ich weiterhin krank geschrieben werden kann und sagte,das eine maßnahme sicherlich gut sein kann.und das obwohl ich bereits sagte,das ich körperlich unfähig bin irgendwas alleine zu schaffen und ,meine betreuerin mich überallhin begleiten muss.(ich habe kein auto)ich bin vollkommen entsesetzt und habe nun angst das sie mich in eine maßnahme stecvken welche ich einfach nicht schaffe und sie mir dann das minum an geld nehmen welches ich bekomme und ich dann verhungernd und auf der starße leben muss,eben weil es ein ding der unmöglichkeit für mich darstellt.kann man sich da irgendwie wehren?sie sagt sie findet ich sei zu jung um berentet zu werden (28).ich habe gerade wirklich angst.kann man einen menschen zwingen etwas für ihn unmögliches zu tun?ich hab das gefühl die wollen irgendeine quote erfüllen und solange man die arme bewegen kann,ist man arbeitsfähig...hilfe :(