HOME
Niko Kovac

Bundesliga im stern-Check

"Die Würde des Menschen ist unantastbar"? Bei Niko Kovac machen die Bayern eine Ausnahme

Von Tim Sohr
Karl-Heinz Rummenigge (l.) will offenbar auf der Zielgraden seiner Karriere den FC Bayern noch nach seinem Gusto umbauen - was macht Uli Hoeneß (r.)?
Kolumne

Rot-weiß - die Bayern-Fan-Kolumne

Kalle gegen alle: Der FC Bayern steht vor einer Zerreißprobe

Franck Ribéry möchte zum Ende seiner Bayern-Zeit den neunten Meistertitel einheimsen und den Pokal gewinnen.

Nach zwölf Jahren beim FC Bayern

Franck Ribéry weiß nicht, wie es in Sommer weitergeht – und hat noch einen Wunsch

Niko Kovac dirigiert seine Mannschaft lautstark während des Bundesliga-Spiels gegen Werder Bremen

Bayern München im Pokal-Halbfinale

Niko Kovac - der unterschätzte Bessermacher

Von Tim Schulze
Uli Hoeneß: "Ich hatte immer eine besondere Beziehung zur wirtschaftlichen Seite des Fußballs"

40 Jahre Manager und Präsident

Uli Hoeneß spricht über seine schwerste Trainerentlassung, seinen Ehrgeiz und Mbappé

Die BVB-Verlierer bedanken sich artig bei den mitgreisten und geschockten Fans in Allianz Arena

Bundesliga im stern-Check

Muffensausen vorm FC Bayern bekommen - eine Abrechung mit den BVB-Schlaffis

Von Tim Schulze
Lucas Hernandez leidet aktuell an einer Knieverletzung

Bayerns Transferoffensive

80 Millionen für Lucas Hernandez: Aber ein Detail lässt aufhorchen

Kai Havertz steht bei zahlreichen europäischen Topklubs auf dem Einkaufszettel

Transfer-Offensive

FC Bayern jagt Bayer-Juwel: Leverkusen soll 100 Millionen Euro für Havertz verlangen

Mats Hummels - FC Bayern muss radikalen Umbruch angehen
Kolumne

Rot-weiß - die Bayern-Fan-Kolumne

Der Umbruch beim FC Bayern muss noch radikaler werden als gedacht

Uli Hoeneß - Didi Hamann

Streit um Lewandowski-Kritik

"Es ist wie auf dem Spielplatz": Didi Hamann vergleicht Uli Hoeneß mit einem Kind

Bundesliga

Bundesliga im stern-Check

Bayern grüßt wieder von der Spitze – und in Hannover bleiben die Bälle im Schnee stecken

Bundesliga

Bundesliga-Ergebnisse

FC Bayern schießt sich zurück an die Spitze - Hannover verliert im Schneetreiben

Oliver Kahn

Was plant die Torhüter-Legende?

Oliver Kahn spricht über einen neuen Job beim FC Bayern – und wird überraschend konkret

Uli Hoeneß hat seine Bewährungszeit erfolgreich überstanden

Uli Hoeneß

Reststrafe wurde erlassen

Kaderumbruch

Der FC Bayern plant die Zukunft: Diese Talente sollen auf dem Einkaufszettel stehen

Uli Hoeneß

Bundesliga im stern-Check

Bayern "wieder Tabellenführer"? Uli Hoeneß kann die Tabelle nicht lesen

Von Daniel Bakir
Sophia Thomalla Simone Thomalla Katy Assauer

Verstorbene Schalke-Legende

Bewegende Trauerfeier in Gelsenkirchen: Weggefährten nehmen Abschied von Rudi Assauer

Ex-Schalke-Manager Rudi Assauer wurde 74 Jahre alt

Titel-Geschichte von 2012

Als Rudi Assauer seine Alzheimer-Erkrankung im stern öffentlich machte

Kalender fürs Jahr 2019

Im Bett, unter der Dusche, überall Alpakas: Diese Bilder sorgen für gute Laune

NEON Logo
Oliver Kahn ist für eine Position in der Chefetage des FC Bayern München im Gespräch

Nachfolger von Karl-Heinz Rummenigge

Rückkehr zum FC Bayern? Kahn befeuert Gerüchte um seine Zukunft

Links steht Uli Hoeneß im Anzug vor einem großen FC Bayern-Wappen, rechts liegt er als jüngerer Mann im Krankenhausbett

Bayern-Manager

Was Uli Hoeneß schon alles erlebt hat - neun spannende Fakten zum Bayern-Manager

Abschied aus München

Arjen Robben - der Mann, der die Bayern zum Triple-Sieger machte

Uli Hoeneß

Kritik auf der Mitgliederversammlung

Was an der Abrechnung des Bayern-Anhängers mit Hoeneß berechtigt ist - und was nicht

Von Tim Schulze
Uli Hoeneß verliert das Gespür für Volkes Meinung

P. Köster: Kabinenpredigt

Uli Hoeneß tut alles dafür, seinen Ruf selbst zu beschädigen

Wissenscommunity

Wie lange ist die frist bei einer Kündigung?
Hallo Ich möchte gerne kündigen, da das Arbeitsverhältnis nicht mehr gegeben ist. Leider verstehe ich den Arbeitsvertrag nicht ganz. Auszug aus dem Vertrag: Paragraf 13 Kündigungsfristen: (1) das Arbeitsverhältnis kann beiderseitig unter Einhaltung einer frist von 6 Werktagen gekündigt werden. Nach sechsmonatiger Dauer des Arbeitsverhältnisses oder nach Übernahme aus einem Berufsausbildungsverhältnis kann beiderseitig mit einer frist von zwölf Werktagen gekündigt werde. (2) Die Kündigungsfrist für den Arbeitgeber erhöht sich, wenn das Arbeitsverhältnis in demselben Betrieb oder unternehmen 3jahre bestanden hat, auf 1 monat zum Monatsende 5jahre bestanden hat, auf 2 monate zum Monatsende 8jahre bestanden hat, auf 3 monate zum Monatsende..... (3) Kündigt der Arbeitgeber das Arbeitsverhältnis mit dem Arbeitnehmer, ist er bei bestehenden Schutzwürdiger Interessen befugt, den Arbeitnehmer unter fortzahlung seiner bezüge und unter Anrechnung noch bestehender Urlaubsansprüche freizustellen. Als Schutzwürdige interessen gelten zb. Der begründete Verdacht des Verstoßes gegen die Verschwiegenheitspflicht des Arbeitnehmers, ansteckende Krankheiten und der begründete verdacht einer strafbaren handlung. Ich arbeite in einem Kleinbetrieb (2mann plus chef) seid 2 jahren und 3-4Monaten. (Bau) Seid ende November bin ich krank geschrieben. Was meinem chef überhaupt nicht passt und er mich mehrfach versucht hat zu überreden arbeiten zu kommen. Da mein zeh gebrochen ist und angeschwollen sowie schmerzhaft und ich keine geschlossenen schuhe tragen kann ist arbeiten nicht möglich. Das Arbeitsverhältnis ist seid längerem angespannt vorallem mit dem Arbeitskollegen. Möchte nur noch da weg! Wie lange ist nun die frist und wie weitere vorgehen? Ich hoffe es kann mir jemand helfen.