HOME

EU-Gipfel will soziale Rechte der Europäer stärken

Göteborg - Beim Sozialgipfel in Göteborg will die Europäische Union sich heute feierlich zur Stärkung von Arbeitnehmerrechten und sozialen Mindeststandards in allen 28 Mitgliedsstaaten bekennen. Eine neue «Säule sozialer Rechte» verspricht unter anderem ein Recht auf faire Löhne, einen geregelten Kündigungsschutz, Absicherung bei Arbeitslosigkeit sowie Gesundheitsversorgung und Pflege. Bundeskanzlerin Angela Merkel reist wegen der Jamaika-Sondierung nicht nach Göteborg.

Kündigungsschutz und Gehaltserhöhung

Einigung im monatelangen Tarifstreit bei der Postbank

SPD-Vize Schwesig stellt Familienkonzept vor

SPD will mit Familienarbeitzeit Vereinbarkeit von Beruf und Familie erleichtern

Die Mitte Deutschlands

Mittelschicht

Wir sind die Mitte Deutschlands - und das sind unsere Probleme

Von Tilman Gerwien
Das Urteil des Bundesgerichtshof fällt für die Mieter positiv aus (Symbolbild)

Urteil zu Kündigungsschutz

Bundesgerichtshof unterstützt alte und kranke Mieter

Angela Merkel auf einem Pressetermin mit einem Baby
Buchauszug

Politik mit demografischem Wandel

Brauchen wir wirklich mehr Kinder?

Von Kerstin Herrnkind
Betriebsversamlungen: Die Postbank-Filialen bleiben zu, aber die Bankautomaten laufen normal weiter

Streit um Kündigungsschutz

Fast alle Postbank-Filialen geschlossen

Blick in die etwas sicherere Zukunft: Das Bodenpersonal bekommt künftig mehr Lohn und betriebsbedingte Kündigungen werden ausgeschlossen.

Tarifvertrag für Lufthansa-Bodenpersonal

Nicht viel mehr Geld, dafür mehr Sicherheit

Bis Ende 2016 sollen Werksschließungen bei Opel ausgeschlossen sein

Opel-Werk Bochum

Belegschaft sagt Nein zum Sanierungsplan

Bis Ende 2016 sollen Werksschließungen bei Opel ausgeschlossen sein

Opel in der Krise

Bochum darf bis 2016 produzieren

Generationendialog in Regensburg

Ist Deutschland enkeltauglich?

Neues Regierungsprogramm

Wie Monti Italien retten will

EFSF und Schuldenschnitt

Die Stolperfallen der Euro-Rettung

Stuttgart 21

Der Geißler, den ich rief

Vorwürfe gegen Textildiscounter Kik

Verschuldete Mitarbeiter wurden "rausgekikt"

Erfolg für Zapatero

Spaniens Parlament stimmt Arbeitsmarktrefom zu

Nordrhein-Westfalen

Tarifabschluss in Metallindustrie steht

Ausbeutung

Schlecker und das "Callgirl"

OECD-Vergleich

Deutsche Leiharbeiter sind besonders arm dran

FDP-Versprechen Steuersenkungen

Wer's glaubt, wird gelb

Weimers Woche

FDP wird CDU wird SPD

JU-Chef Philipp Mißfelder

"Wir brauchen ein 68er-Erlebnis"

Koalitionsverhandlungen

Vertagt, vertagt, vertagt

Koalitionsgespräche

Schwarz und Gelb legen sich quer