HOME

René-Pascal Weiß

René-Pascal Weiß

Redakteur NEON


Die Gesellschaft und das Weltgeschehen mal aus einer anderen Sichtweise betrachten – das tue ich gerne. Aber mal im Ernst: Was bleibt mir auch anderes übrig? #Baujahr1995

Manchmal merke ich dabei allerdings selbst, dass ich etwas übers Ziel hinausschieße. Doch was wäre die Welt ohne 1 nicer Shitstorm vong Reaktionen her?

Alle Artikel

Donald Trump will sich nicht bei den "Central Park Five" entschuldigen

"When They See Us"

1989 forderte Trump die Todesstrafe für fünf Unschuldige – entschuldigen will er sich nicht

NEON Logo
Zürich: Schwules Paar wird nach Gay Pride verprügelt

Homophobe Gewalt nach Gay Pride

Schwules Paar wird in Zürich verprügelt: "Sie haben uns verfolgt und von hinten geschlagen"

NEON Logo

Sexismus im Hip Hop

Ja, Deutschrap ist frauenfeindlich – aber wer hat Schuld daran?

NEON Logo
"Von AKK hätte ich etwas anderes erwartet als Populismus"
Interview

Influencer erhebt schwere Vorwürfe

Einer der 70 Youtuber antwortet AKK: "Von ihr hätte ich etwas anderes erwartet als Populismus"

NEON Logo
Youtuber Rezo
Meinung

Virales Video

Warum die Kritik der CDU am Youtuber Rezo der falsche Weg ist

NEON Logo
Iraner verrät, was er an Deutschland komisch und nützlich findet

"Die spinnen, die Deutschen"

Iraner verrät drei Dinge, die er an Deutschland komisch und nützlich findet

NEON Logo
Oliver Kalkofe zu Gast bei Markus Lanz
Interview

25 Jahre "Kalkofes Mattscheibe"

Oliver Kalkofe: "Im deutschen Fernsehen wird fast nur kopiert"

NEON Logo
Dirk Nowitzki

Karriereende nach 21 Jahren

Ein letztes Mal mit Dirk Nowitzki aufstehen: Warum ich es ihm schuldig war

NEON Logo
Capital Bra erfolgreicher als die Beatles?
Meinung

Chartstürmer

Capital Bra erfolgreicher als die Beatles? Bitte hört auf, die Erfolge zu vergleichen

NEON Logo
Klimaaktivistin Luisa Neubauer
Interview

"Fridays for Future"

Luisa Neubauer: "Wir sind gerade dabei, unsere Zukunft an die Wand zu fahren"

NEON Logo
Mero: Wie ein 18-Jähriger zu Deutschlands erfolgreichstem Künstler wurde

Newcomer-Rapper Mero

Wie ein 18-Jähriger zu Deutschlands erfolgreichstem Musiker wurde

NEON Logo
Reportage: Junge Menschen mit Krebs
Reportage der Woche

Junge Erwachsene mit Krebs

Student, 22 Jahre jung – und plötzlich kommt die Diagnose Krebs

NEON Logo
NEON-Traumjob: Wie wird man eigentlich … Parfmeurin?

Stefanie Hanssen

NEON-Traumjob: Die Arbeit dieser Frau kann jeder riechen

NEON Logo
Nico Rosberg
Interview

Nico Rosberg

"Das Auto ist kein Statussymbol oder Zeichen der Freiheit mehr"

NEON Logo
Michelle Obama hielt bei den Grammys 2019 eine Rede
Analyse

Preisverleihung in Los Angeles

Die Grammys 2019 waren so weiblich, vielfältig und politisch wie noch nie

NEON Logo
Super Bowl 2019: Warum die New England Patriots so gehasst werden

Super Bowl 2019

New England Patriots – der FC Bayern der USA: Warum sie so gehasst werden

NEON Logo
Traumjob – Bestatterin: "Meine Arbeit fängt dann an, wenn andere sterben"

Anika Brand

NEON-Traumjob: Wie wird man eigentlich... Bestatterin?

NEON Logo
Spotify ist auf einem Laptop geöffnet

Streamingdienst

Spotify testet Blockierfunktion – hat R. Kelly etwas damit zu tun?

NEON Logo
Berliner Polizei schaltet Kontaktanzeige bei Instagram – und kassiert Shitstorm

"Dein Freund und Stalker"

Polizist verguckt sich in Unbekannte – Kollegen starten Suchaktion auf Instagram

NEON Logo
Die beiden Dschungelcamp-Kandidaten Chris Töpperwien und Bastian Yotta
Meinung

Dschungelcamp

Der Streit zwischen dem "Currywurstmann" und Yotta zeigt, wie homophob die beiden sind

NEON Logo
Jugendliche Trump-Fans verspotten Ureinwohner, oder doch nicht?

Virales Video

Jugendliche Trump-Fans verspotten Ureinwohner – oder doch nicht?

NEON Logo
Basketballspieler Enes Kanter

Enes Kanter

Todesangst und Verstoßung: Die Geschichte eines NBA-Stars, der sich gegen Erdogan wandte

NEON Logo
US-Komiker Louis C.K.

Louis C.K.

US-Komiker macht sich über Opfer von Amoklauf lustig – und kassiert Shitstorm

NEON Logo
Heidi Klum knutscht mit Tom Kaulitz
Meinung

Verlobung mit Tom Kaulitz

Entspannt euch alle mal! Ich bin 23 und würde auch mit Heidi Klum knutschen

NEON Logo
kann man sich gegen eine maßnahme vom jobcenter wehren?
hallo. ich bin quasi arbeitsunfähig seit meinem 18ten lebensjahr. ich wiege 200 kg und habe eine betreuung weil ich sonst gar nichts schaffen würde. sie bringt mich zu terminen und begleitet mich zu arzt besuchen. das einzige was ich noch alleine kann ist einkaufen und das auch nur weil es nunmal lebensnotwendig ist ,jedoch bin ich danach total erschöpft und fertig.ich kann keine 200 meter mehr laufen.und mal ganz abgesehen von meiner körperlich verfassung leide ich seit meiner kindheit an starken depressionen,borderline,panikattacken,einer traumatischen belastungsstörung und angstzuständen. ich bin demnach körperlich sowie auch psychisch ziemlich fertig. gestern war ich beim amtsarzt zur begutachtung sowie auch einmal vor 2 jahren. und die ärztin sagt mir ernsthaft,das es zumindest köperlich nicht ausreichen würde das ich weiterhin krank geschrieben werden kann und sagte,das eine maßnahme sicherlich gut sein kann.und das obwohl ich bereits sagte,das ich körperlich unfähig bin irgendwas alleine zu schaffen und ,meine betreuerin mich überallhin begleiten muss.(ich habe kein auto)ich bin vollkommen entsesetzt und habe nun angst das sie mich in eine maßnahme stecvken welche ich einfach nicht schaffe und sie mir dann das minum an geld nehmen welches ich bekomme und ich dann verhungernd und auf der starße leben muss,eben weil es ein ding der unmöglichkeit für mich darstellt.kann man sich da irgendwie wehren?sie sagt sie findet ich sei zu jung um berentet zu werden (28).ich habe gerade wirklich angst.kann man einen menschen zwingen etwas für ihn unmögliches zu tun?ich hab das gefühl die wollen irgendeine quote erfüllen und solange man die arme bewegen kann,ist man arbeitsfähig...hilfe :(