HOME

Dieter Hoß

Dieter Hoß

Nachrichtenredakteur, Crossmedia-Koordinator


Seit 2009 im Newsroom des stern beruflich zu Hause – als Nachrichtenschreiber, Kommentator, Sitemacher. Anhaltendes Interesse an den Dingen, die die Welt am Laufen halten. Wiederholungstäter als "Tatort"-Kritiker. Davor unter anderem bei "faz.net" und den "Stuttgarter Nachrichten" journalistisch aktiv. Dort auch als Wissenschaftsredakteur nach den Sternen greifend. Zudem als Crossmedia-Koordinator Teilnehmer am Dauerversuch, Print- und Online-Journalismus miteinander zu verquicken.


Dieter Hoß folgen:

Alle Artikel

Jubel des Eishockey-Teams bei Olympia 2018 in Pyeongchang - ARD/ZDF bringen Emotionen nur mäßig rüber
Kommentar

Olympia im TV

Mehr Emotion bitte, ARD und ZDF!

Olympia Reichlich Jubel in schwarz-rot-gold in Pyeongchang
Kommentar

Zwischenbilanz

Wow! Diese Olympia-Woche hat Spaß gemacht - aber es gibt auch Grund zur Klage

Laura Dahlmeier im Olympia-Dress - Kälte, Schwächeanfall und Gold-Erwartungen
Kommentar

Biathlon bei Olympia

Warum Laura Dahlmeier auch ohne weiteres Gold Hochachtung verdient

Olympia Doping
stern-Umfrage

Olympia 2018

Sind Sie in Olympia-Stimmung? Oder kann Ihnen Pyeongchang gestohlen bleiben?

Die drei von der Groko: Horst Seehofer, Angela Merkel, Martin Schulz
stern-Umfrage

Große Koalition

Was halten Sie von der GroKo? Oder sind Sie nur froh, dass die Verhandlungen vorbei sind?

Menschen in einer Fußgängerzone - sind Abgas aus Autos ständig ausgesetzt
Kommentar

Abgas-Versuche

Merkt ihr eigentlich noch was? Ein paar Worte zu den Tricksereien auf Kosten unserer Gesundheit

Die Klon-Affen Hua Hua und Zhong Zhong im Glaskasten - Chinesische Wissenschaftler melden Erfolg
Fragen und Antworten

Forscher-Coup in China

Was die Klon-Affen für den Menschen und unsere Gesundheit bedeuten

Toni Kroos attackiert Kylian Mbappé - zum Duell Deutschland Frankreich kommt es auch in der Nations League
Analyse

Neuer Uefa-Wettbewerb

Nations League: Wer braucht denn sowas? Oder?

Andrea Nahles
Analyse

Trotz Parteitagsrede

Warum Andrea Nahles die SPD nicht in bessere Zeiten führen kann

Ein Mann wirft bei Krawallen in Leipzig Flaschen Richtung Polizei - zu Gewalt-Studie
Kommentar

Gewalt-Studie

Warum der Ruf nach Abschiebung nicht hilft

Star Trek Professor Hubert Zitt im gelben Classic Star Trek Shirt wird gebeamt

Informatik-Dozent Hubert Zitt

Der Mann, der uns allen erklärt, wie viel Einstein in "Star Trek" steckt

Angela Merkel in rotem Jacket mit zusammengekniffenen Lippen - Sie hält nichts von einer Minderheitsregierung
Fragen und Antworten

Vor Groko-Gesprächen

Minderheitsregierung immer wahrscheinlicher: Was daran gut wäre und was dagegen spricht

Fritz Koenig und seine Skulptur die Sphäre auf dem Ground Zero - Was wird aus dem Erde des Ausnahme-Bildhauers?

Bildhauer Fritz Koenig

Seine Kunst überstand 9/11 - geht sie nun in einer "Provinz-Posse" unter?

Naldo jubelt über das 4:4 von Schalke beim BVB

Bundesliga im stern-Check

Kampf, Leidenschaft, Tragödie - so lief der Derby-Wahnsinn ab

Martin Schulz
Kommentar

Jamaika-Aus

Kollektive Amnesie? Was alle bei dem Ruf nach einer GroKo vergessen

Interview

Klimaforscher Schellnhuber

Schwachsinn ist, wenn Politiker wieder in Gummistiefeln auf dem Deich stehen

Gleich zwei Ausstellungen beleuchten derzeit mit der Sammlung Gurlitt, die rund 1500 Kunstwerke umfasst. Anders als ursprünglich gedacht, sind nur die wenigsten Stücke Nazi-Raubkunst.

"Schwabinger Kunstfund"

Nazi-Raubkunst: Warum im Fall Gurlitt auch ein Justiz-Skandal steckt

Anne Will: Die Runde am Wahlabend
TV-Kritik

Nach-Wahl-Talk

Bei "Anne Will" kracht's schon wie künftig im Bundestag

Martin Schulz von der SPD auf einem Wahlplakat, das glatt gebürstet wird
Kommentar

Bundestagswahl 2017

Welchen Fehler die SPD nach der Wahl dringend vermeiden sollte

Angela Merkel mit verkniffenem Gesicht, hebt die Hände am Rednerpult
Analyse

Bundestagswahl 2017

Vier gute Gründe, nicht wieder für Angela Merkel zu stimmen

SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz lächelt in der ARD-Wahlarena
TV-Kritik

Martin Schulz in der ARD-"Wahlarena"

"Sowas wie das hier müsste ein Bundeskanzler einmal im Monat machen"

Angela Merkel lächelt in der ARD-Wahlarena: Kein Zweifel, dass sie den Job noch vier Jahre macht
TV-Kritik

ARD-Wahlarena

Wahlkampf im Plauderton: Angela Merkel beweist, dass sie nichts mehr beweisen muss

Hurricane Irma aus dem All gesehen - So kommen die tropischen Wirbelstürme zu ihren Namen

Tropische Wirbelstürme

Warum "Irma" "Irma" heißt und weibliche Hurrikans größere Schäden verursachen

Wahl-Debatte ZDF
TV-Kritik

ZDF-Sendung zur Bundestagswahl 2017

Wie geht's, Deutschland? Ganz schön mulmig!

Das könnte sie auch interessieren