HOME

Dieter Hoß

Dieter Hoß

Nachrichtenredakteur, Crossmedia-Koordinator


Seit 2009 im Newsroom des stern beruflich zu Hause – als Nachrichtenschreiber, Kommentator, Sitemacher. Anhaltendes Interesse an den Dingen, die die Welt am Laufen halten. Wiederholungstäter als "Tatort"-Kritiker. Davor unter anderem bei "faz.net" und den "Stuttgarter Nachrichten" journalistisch aktiv. Dort auch als Wissenschaftsredakteur nach den Sternen greifend. Zudem als Crossmedia-Koordinator Teilnehmer am Dauerversuch, Print- und Online-Journalismus miteinander zu verquicken.


Dieter Hoß folgen:

Alle Artikel

Neil Armstrong an Bord des Apollo 11-Landesmoduls

50 Jahre Mondlandung

"Ein kleiner Schritt ...": Jeder kennt das Zitat von Armstrong - doch was hat er wirklich gesagt?

Donald Trump eint die Demokraten durch seine rassistischen Tweets

US-Wahlkampf

Wie ausgerechnet Trump mit rassistischen Tweets den Demokraten aus der Patsche hilft

Kampf ums Weiße Haus

Ocasio-Cortez vs. Pelosi: Während die Demokraten noch streiten, eilt Trump davon

Kombo Ursula von der Leyen und Viktor Orban
Analyse

EU-Spitzenamt

Von der Leyen ist Liebling von Europas Rechten, doch die jubeln zu früh

Ursula von der Leyen vor Mikrofonen nimmt Stellung zu Nominierung EU-Kommissionspräsidentschaft

Posten des Kommissionschefs

Was gegen Ursula von der Leyen spricht, ist bekannt. Aber es gibt auch gute Gründe für sie

Ursula von der Leyen ist als EU-Kommissionschefin im Gespräch
Meinung

Postengeschacher in der EU

Darum ist eine EU-Kommissionschefin von der Leyen eine Ohrfeige für alle Wähler

US-Demokration Alexandria Ocasio-Cortez während eines Statements im US-Flüchtlingslager in Clint, Texas

Grenze zu Mexiko

Alexandria Ocasio-Cortez besucht mit Delegation Flüchtlingslager: Frauen sollen aus Toilette trinken

Friedrich Merz lächelt bei Maischberger in der ARD - Ich kann Kanzler strahlt er aus

Auftritt bei "Maischberger"

Friedrich Merz strahlt mit jeder Faser aus: Ich kann Kanzler, mit mir wäre die CDU besser dran

Donald Trump - keep America great

Präsidentschaftswahl 2020

US-Wahlkampf startet: Wie die Demokraten Trump aus dem Weißen Haus drängen wollen

Thorsten Schäfer-Gümbel geht die Grünen an
Meinung

Umstrittenes Interview

Schluss mit dem Geschwätz, ran an die Probleme, Herr Schäfer-Gümbel!

Merkel AKK und die GroKo im Mainzer Rosenmontagszug
Meinung

Nach Nahles-Rücktritt

Von wegen Verlässlichkeit! Es ist nur die Angst vor Neuwahlen, die diese Groko zusammenhält

Annegret Kramp-Karrenbauer unter Beschuss nach Angriff auf Meinungsfreiheit
Analyse

Debatte über Meinungsmache

Darum ist AKK in ihr Kommunikationsdesaster geschlittert

Manfred Weber und AKK - niemand hat soviel verloren wie die EVP

EVP bei Europawahl

Christdemokraten: Große Verlierer, aber der Chefposten soll trotzdem her

Rezo: Der Youtuber hat die Politik und vor allem die CDU aufgemischt
Meinung

Mangelnder Dialog

Der verkrampfte Umgang mit dem Rezo-Video zeigt: Die CDU verliert den Draht zu den Leuten

NEON Logo
Europawahl - Stimmzettel für die Wahl des EU-Parlaments
Meinung

Wahlaufruf

Brexit-Chaos, Klima-Ignoranz, Ibiza-Video: Soll man da wählen gehen? Ja, bitte! Gerade jetzt!

Screenshot Ibiza-Video Strache Österreich
Meinung

FPÖ-Skandal in Österreich

Darum war es richtig und wichtig, das Strache-Video zu veröffentlichen

Norma McCorvey alias Jane Roe 1989

Neue Abtreibungsgesetze

"Roe vs. Wade" – der Präzedenzfall, den Abtreibungsgegner in den USA fallen sehen wollen

Donald Trump - seine Politik verändert die Welt wie ein schlechendes Gift
Analyse

Schleichendes Gift

Vier Beispiele, wie Donald Trumps Politik die Welt schon längst verändert hat

Manfred Weber und Frans Timmermans in der Wahlarena
TV-Kritik

ARD-Wahlarena

Weber versus Timmermans oder: So streite ich über Europa, ohne den Brexit zu erwähnen

Asteroid nähert sich der Erde - Esa zeigt Planspiel online

Planspiel im Internet

Asteroid im Anflug: Esa spielt den Weltuntergang in Echtzeit durch

Heuschnupfen - niesen hinter einer Birke

Heuschnupfen

Leben mit Pollen-Allergie: Als würde draußen eine tödliche Strahlung herrschen

Mariana Harder-Kühnel von der AfD - Trost nach der erneuten Niederlage
Meinung

Bundestag

Kein Vizepräsident? Das ist der falsche Weg, die AfD zu bekämpfen

Axel Voss - der Mann, der die Urheberrechts-Reform vorantrieb
Interview

EU-Urheberrechtsreform

"Gefährlich, was da passiert" - Axel Voss über Wochen voller Hass und Macht im Netz

Herbert Diess, Ulf Poschardt, Svenja Schulze, Markus Lanz, Luisa Neubauer und Moderator Frank Plasberg bei "Hart aber fair"
TV-Kritik

"Hart aber fair"

Der VW-Chef und der Auto-Narr: mit dem E-Spaßmobil durch die Klimakrise

kann man sich gegen eine maßnahme vom jobcenter wehren?
hallo. ich bin quasi arbeitsunfähig seit meinem 18ten lebensjahr. ich wiege 200 kg und habe eine betreuung weil ich sonst gar nichts schaffen würde. sie bringt mich zu terminen und begleitet mich zu arzt besuchen. das einzige was ich noch alleine kann ist einkaufen und das auch nur weil es nunmal lebensnotwendig ist ,jedoch bin ich danach total erschöpft und fertig.ich kann keine 200 meter mehr laufen.und mal ganz abgesehen von meiner körperlich verfassung leide ich seit meiner kindheit an starken depressionen,borderline,panikattacken,einer traumatischen belastungsstörung und angstzuständen. ich bin demnach körperlich sowie auch psychisch ziemlich fertig. gestern war ich beim amtsarzt zur begutachtung sowie auch einmal vor 2 jahren. und die ärztin sagt mir ernsthaft,das es zumindest köperlich nicht ausreichen würde das ich weiterhin krank geschrieben werden kann und sagte,das eine maßnahme sicherlich gut sein kann.und das obwohl ich bereits sagte,das ich körperlich unfähig bin irgendwas alleine zu schaffen und ,meine betreuerin mich überallhin begleiten muss.(ich habe kein auto)ich bin vollkommen entsesetzt und habe nun angst das sie mich in eine maßnahme stecvken welche ich einfach nicht schaffe und sie mir dann das minum an geld nehmen welches ich bekomme und ich dann verhungernd und auf der starße leben muss,eben weil es ein ding der unmöglichkeit für mich darstellt.kann man sich da irgendwie wehren?sie sagt sie findet ich sei zu jung um berentet zu werden (28).ich habe gerade wirklich angst.kann man einen menschen zwingen etwas für ihn unmögliches zu tun?ich hab das gefühl die wollen irgendeine quote erfüllen und solange man die arme bewegen kann,ist man arbeitsfähig...hilfe :(